Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544844

Systemwand saniQub von KEMMLIT - mit Innovation und Design clevere Sanitärraum-Lösungen schaffen

(lifePR) (Dusslingen, ) Mit der Systemwand saniQub von KEMMLIT können innovative und clevere Ideen im Sanitärraum geschaffen werden. Durch die Integration verschiedener Zubehörelemente - die saniApps - in der Zwischenwand wird nicht nur eine nachträgliche Montage überflüssig gemacht. Die Zubehörelemente können je nach Bedürfnisstruktur individuell ausgewählt werden - vom WC-Rollenhalter bis zum Hygienespender. Die saniApps bestechen durch ihre einwandfreie Optik aus hochwertigem Edelstahl.

Die Systemwand saniQub besteht aus zwei 3 mm starken HPL-Platten und einer innenliegenden Rahmenkonstruktion aus Aluminium. saniQub lässt sich mit dem WC-Trennwandsystem PRIMO von KEMMLIT verbinden. Die Zwischenwand ist, sofern gewünscht, von beiden Kabinenseiten bedienbar. Die Konstruktion nutzt die gesamte Tiefe der Wand für den Einbau der Zubehörelemente. Die Systemwand kann daher schon während der Planungsphase entsprechend den Anforderungen für Damen und Herren individualisiert werden.

So bietet KEMMLIT eine schlüsselfertige Gesamtlösung für den öffentlichen Sanitärraum. Von der Beratung über die kundenindividuelle Fertigung bis hin zur professionellen Montage vor Ort bietet KEMMLIT alles aus einer Hand. Die Präzision industrieller Herstellung verkürzt die Bauzeit und gibt Planungssicherheit.

Mit individuellen Digitaldrucken auf den Wandoberflächen lässt sich die Systemwand noch weiter individualisieren und setzt zudem auch noch ein zusätzliches Highlight - sowohl in den WC-Räumen als auch in den Duschkabinen.

Für diese einzigartige Konstruktion wurde saniQub bereits mehrfach ausgezeichnet - unter anderem mit dem Plus X Award in der Kategorie Baumaterialien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ISH 2017: Barrierefreies, generationengerechtes Bad – Geführter Messerundgang für Architekten und Planer

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die beste Barrierefreiheit ist die, die man nicht sieht – unter diesem Motto bietet die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller auf der ISH 2017 in...

Ausgezeichnet! Coco ist Gewinner des German Design Award 2017

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

Nicht im „kleinen Schwarzen“, sondern im schlichten, matt-grauen Outfit gelang es der neuen Kollektion des Badmöbel-Spezialisten burgbad, die...

Individuelle Badinspirationen auf SPLASH-Bad entdecken

, Bauen & Wohnen, SPLASH Büro

Ob die edle Klassik des British Empire, cooles Industrieloft-Flair oder ein Freundinnenbad mit Plüschcharakter – das Trendsetter-Badmagazin SPLASH...

Disclaimer