Die JuCad Highlights für 2015

(lifePR) ( Limburg, )
JuCad belebt auch 2015 wieder die Fairways, "Made in Germany" bleibt attraktiver denn je, und der deutsche Edel-Hersteller forciert auch sein Engagement in Sachen Golf-Bags:

Caddy-Highlights: Das 2014er-Erfolgsmodell "Phantom" aus Titan bekommt einen besonders schönen Bruder aus dem Edelmaterial Carbon, und das Erfolgsmodell Carbon Travel einen im US-Design und mit passendem USA-Bag Aquastop. So unterstreicht das Familienunternehmen aus Limburg a.d. Lahn einmal mehr seine Vormachtstellung als Branchenprimus für Caddys aus den Edelwerkstoffen Titan und Carbon.

Ja, es wird ein Pendant zum sensationellen Titan Phantom geben: Der neue JuCad Phantom Carbon (ab März 2015 zum Preis von 4.200,-- Euro) kündigt sich schon jetzt als "Beau der Fairways" an, er erhält ein Ladegerät mit praktischem Magnetstecker, eine große Reichweite durch neueste Akku-Technik, wird ebenfalls sehr flach klappbar sein und erhält selbstverständlich - aus reinem VollCarbon - auch jene Einspeichen-Felge, die schon in diesem Jahr für viel Furore sorgte. Durch den super modernen Werkstoff Carbon konnte JuCad in der Gestaltung noch innovativer werden und noch mehr "Style in Form" bringen - nach dem Motto: eckig trifft rund!

Die Vielfalt der JuCad Golfbags mit über 60 (!) verschiedenen Modellen wird - auch für die anspruchsvolle Dame - in Funktion und Design durch eine Reihe von neuen Bags ergänzt. Ebenso locken 2015 wasserdichte Bags 2 in 1- tragen und fahren in neuen Farben.

www.jucad.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.