Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676804

Frankfurter Buchmesse 2017: juris präsentiert optimierte Rechercheoberfläche und neue Inhalte

Saarbrücken, (lifePR) - juris – Das Rechtsportal präsentiert auf der Frankfurter Buchmesse seine neue Rechercheoberfläche mit verbesserten Such- und Filterfunktionen für ein noch schnelleres Auffinden relevanter Informationen. Gemeinsam mit den Verlags-partnern der jurisAllianz stellt das Rechtsportal exklusiv acht neue PartnerModule vor. Die Frankfurter Buchmesse findet vom 11. bis zum 15. Oktober 2017 statt. Den juris-Messestand finden interessierte Besucher in Halle 4.2.

Mit dem Relaunch der Suchoberfläche wurde das Rechtsportal von juris.de visuell und funktionell komplett überarbeitet. Klares Design und optimierte Typographie – so präsentiert sich die neue Rechercheoberfläche den Anwendern auf den ersten Blick. Diese profitieren von besserer Lesbar-keit und einer hoch intuitiven Bedienbarkeit, die auch für Touchscreens und Tablets optimiert ist. Bei jeder Recherche sorgt die Oberfläche mit verbesserten Such- und Filterfunktionen für ein noch schnelleres Auffinden relevanter Informationen.

Für den besseren Überblick wurden die vorhandenen Inhalte neu kategorisiert. Anwender haben die Werke, die sie bereits über juris beziehen, nun unmittelbar im Blick und gelangen über den Schnellzugriff direkt auf Normen und die zugehörigen Kommentierungen. Insbesondere Beiträge in juristischen Fachzeitschriften, Kommentare sowie Handbücher der juris Allianzpartner werden an-hand der Cover-Abbildungen noch schneller erreichbar. Das erleichtert die Recherche in den vie-len Rechtsgebieten, Regionen und Gerichtsbarkeiten.

Samuel van Oostrom, Geschäftsführer der juris GmbH: „Der Relaunch unserer Portaltechnologie ist für juris ein wichtiger Schritt in die Zukunft. Wir werden unsere Inhalte und Themenfelder ge-meinsam mit den Partnern der jurisAllianz fortlaufend ausbauen. Mit der neuen Rechercheoberflä-che wird die Suche für unsere zahlreichen Nutzer über alle Inhalte hinweg noch effizienter, komfor-tabler und schneller – das hilft bei der Navigation durch die tägliche Flut an Rechtsinformationen.“

Inhalte weiter ausgebaut

Der Relaunch der Suchtechnologie wurde von einem umfangreichen inhaltlichen Ausbau des Rechtsportals begleitet. Allein acht neue juris PartnerModule in Kooperation mit den Verlagspartnern der jurisAllianz Dr. Otto Schmidt, De Gruyter, Erich Schmidt, C.F. Müller, Hüthig Jehle Rehm, Stollfuß Medien, Bundesanzeiger Verlag und der dfv Mediengruppe sowie eine Reihe von Neuentwicklungen aus eigenem Hause wurden in den vergangenen Wochen bei juris freigeschaltet. Diese sind die Highlights der Präsentation auf der diesjährigen Buchmesse. Dazu zählen, neben den juris PartnerModulen Zivil- und Zivilprozessrecht premium, Außenwirtschaftsrecht premium, Staats- und Verfassungsrecht, Datenschutz, Sozialrecht auch, der neue juris PraxisKommentar SGG Sozialgerichtsgesetz und drei neue Bände aus der stets aktuellen eBook- und Print-on-Demand- Gesetzeslösung juris Lex.

Ausführliche Informationen zu den neuen digitalen Rechtslösungen von juris finden Sie unter https://www.juris.de/jportal/allianz/nav/produkte.jsp.

juris GmbH

Die juris GmbH ist ein führender Anbieter von digitalen Rechtsinformationen auf dem deutschen Markt. Mit mehr als einer Million Dokumenten verfügt juris über die umfangreichste und bis ins Jahr 1947 zurückreichende Sammlung relevanter Entscheidungen zu allen Rechtsgebieten. Langjährige Erfahrung, etablierte Prozesse und die enge Zusammenarbeit mit Gerichten und Behörden gewährleisten die hohe Qualität und die Aktualität des Informationsangebotes von juris. Durch exklusive Partnerschaften mit renommierten Verlagen und die Entwicklung neuer Produkte vervollständigt juris sein Angebot kontinuierlich. juris wird von allen deutschen Gerichten genutzt, ebenso von Universitäten, Kanzleien, Verwaltungen des Bundes und der Länder, Verbänden, der Wirtschaft sowie von Juristen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Saarbrücken und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kontakt und Content - Gothaer stellt neue Gesundheitsapp vor

, Medien & Kommunikation, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Seit Ende 2015 ist die Gothaer Rechnungsapp für Kunden der Gothaer Krankenversicherung verfügbar, die sie begeistert angenommen haben. Das war...

Kreisverwaltung: Ab 2018 nur noch bargeldlos

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zum Jahreswechsel stellt die Kreisverwaltung um auf bargeldlosen Zahlungsverkehr: Zulassungs- oder Führerscheingebühren an der Verkehrsbehörde...

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Disclaimer