Jung, DMS & Cie. verkleinert Vorstand auf drei Mitglieder

(lifePR) ( München, )
.
- Das langjährige Vorstandsmitglied John-Enrik Schröder scheidet aus dem Vorstand der Jung, DMS & Cie. AG aus.
- Schröder bleibt der Jung, DMS & Cie.-Gruppe als Mitglied der Geschäftsleitung und als Geschäftsführer der größten Konzern-Tochter Jung, DMS & Cie. Pool GmbH erhalten.
- Neben anderen Aufgaben im Konzern wird Schröder als Generalbevollmächtigter die Entwicklung der jüngst erworbenen BB-Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH vorantreiben.

Der Vorstand der Jung, DMS & Cie. AG wird ab dem 1. Dezember 2014 aus drei statt wie bisher vier Mitgliedern bestehen. Das langjährige Vorstandsmitglied John-Enrik Schröder scheidet mit Ablauf seines Vertrages aus dem Vorstand aus.

Herr Schröder bleibt weiter Mitglied der Geschäftsleitung der Jung, DMS & Cie.-Gruppe und Geschäftsführer der größten Jung, DMS & Cie.-Tochter Jung, DMS & Cie. Pool GmbH. Herr Schröder wird zusätzlich weitere Aufgaben im Konzern übernehmen und unter anderem als Generalbevollmächtigter die Entwicklung der jüngst erworbenen BB Wertpapier-Verwaltungsgesellschaft mbH voran treiben.

"John-Enrik Schröder hat sich bei der Gründung und dem Aufbau der Jung, DMS & Cie.-Gruppe hervorragende Verdienste erworben. Für seinen langjährigen Einsatz und seine Leistungen wollen wir uns in aller Herzlichkeit bedanken", betont Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender der Jung, DMS & Cie. AG. "Wir sind froh, dass wir im Management der Gruppe weiter eng mit ihm zusammen arbeiten werden", so Grabmaier weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.