Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661491

Schülerzeitungsredaktionen aus MV zu Besuch im Bundestag und Bundesrat

Rostock, (lifePR) - Vier Schülerzeitungsredaktionen aus Mecklenburg-Vorpommern sind dem Aufruf vom Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (JMMV) gefolgt und besuchen von Mittwoch, dem 05.07.2017 bis zum Freitag, dem 07.07.2017 gemeinsam Berlin.

Auf Einladung der Vertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund dürfen die Redaktionen als Mitglieder im Jugendmedienverband die Bundeshauptstadt erkunden. Auf dem Programm stehen Führungen durch das ARD-Hauptstadtstudio, durch die Landesvertretung mit einem Jugendpressegespräch, ein Besuch beim Bundestags-TV mit anschließendem Gespräch mit der Leiterin Frau Dr. Jachmann sowie eine Führung und Kuppelbesuch im Bundestag.

Bevor es wieder nach Hause geht, besichtigen die jungen Redaktionen am Freitag den Bundesrat. Nach der Führung durch den Plenarsaal treffen die Schülerinnen und Schüler die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig zum Fototermin.

Die nach Berlin reisenden Schülerinnen und Schüler schreiben für die Schülerzeitungen „Stichling“ vom Friderico-Francisceum Gymnasium zu Bad Doberan, für die „PAUSENZEITung“ von der Europaschule Gymnasium Teterow, für „The Treptow Times“ der KGS Altentreptow sowie für den „Scorpion“ der Werkstattschule Rostock. Sie werden von Aktiven des Jugendmedienverbands und Nadine Berlenbach von der Landesinformationsstelle Schülerzeitung in Mecklenburg-Vorpommern begleitet und betreut.

Weitere Informationen zum Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. finden Sie unter www.jmmv.de

Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist ein jugendeigener Verein, der seit 1993 Seminare und Veranstaltungen für Jugendliche in Mecklenburg-Vorpommern durchführt. Er versteht sich als Interessenvertretung junger Medienmacher. Weitere Informationen zum JMMV gibt es auf der Internetseite des Vereins unter http://www.jmmv.de/.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Gelungene Angebote, um den Anteil weiblicher Studierender in den MINT-Fächern zu erhöhen"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Die beiden Programme des Projektes Mentoring MINT - meetMINT und makeMINT - der Hochschule Bremen wurden als Modellbeispiele in den Instrumentenkasten...

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Disclaimer