Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677380

Landshuter Oberbürgermeister zu Besuch bei Urzinger Textilmanagement

OB und Wirtschaftsförderer staunen bei der Betriebsführung

Landshut, (lifePR) - Wenige Wochen nachdem die Mitarbeiter, deren Familien und die Landshuter Bevölkerung, beim großen Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen werfen durften, besuchte nun eine hochrangige Vertretung aus dem Landshuter Rathaus die Firma Urzinger am Firmensitz an der Fraunhoferstraße.

Oberbürgermeister Alexander Putz, Johann Winklmaier vom Amt für Liegenschaften und Wirtschaft und seine Mitarbeiterin Petra Zweckl waren der Einladung zur Betriebsbesichtigung gerne gefolgt und gratulierten herzlich zum 120-jährigen Bestehen der Firma.

Zahlen, Fakten Hintergründe: Eine kurze Videopräsentation vermittelte den Gästen zunächst Wissenswertes zur Entwicklung der Firma von der Gründung im Jahre 1897 hin zum High-Tech-Unternehmen von heute.

Bei der anschließenden Führung durch die Werkshallen zeigte sich die Delegation aus dem Rathaus sehr beeindruckt von den hochmodernen Produktionsanlagen und der Innovationskraft der drei Geschäftsführerinnen.

In seinem Eintrag im Gästebuch der Firma lobt OB Alexander Putz auch das unternehmerische Engagement und den Mut zu fortwährenden Investitionen am Standort Landshut.

Josef Urzinger GmbH

Urzinger Textilmanagement ist ein Familienunternehmen in vierter Generation mit Sitz in Landshut und einer der modernsten Betriebe für Wäscheaufbereitung und textile Mietdienstleistungen in Deutschland. Dort werden täglich bis zu 120 Tonnen Textilien gewaschen, das entspricht 25 000 Waschladungen eines Privathaushalts. Mit rund 500 Mitarbeitern und einer eigenen Lastwagenflotte mit 45 Fahrzeugen werden mehr als 2000 Kunden aus Handwerk und Industrie, Hotellerie und Gastronomie sowie dem gesamten Gesundheitswesen nach individuellen Wünschen und Versorgungszyklen beliefert. Durch moderne Anlagen und computergesteuerte Prozesse werden höchste Arbeits- und Umweltstandards erreicht. Durch den Einsatz eines zertifizierten Managementsystems sinkt die Umweltbelastung des Betriebs im Vergleich zu einem Privathaushalt um 75 Prozent. Die Urzinger Textilmanagement - Josef Urzinger GmbH feiert in diesem Jahr ihr 120- jähriges Firmenjubiläum. Weitere Informationen gibt es unter www.urzinger.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreis-Umweltdezernent Dr. Mischak lobt hervorragende Arbeit der Feuerwehr Alsfeld

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Untere Wasserbehörde des Vogelsbergkreises (UWB) ist am Freitag, 8. Dezember, kurz nach 8 Uhr über die Zentrale Leitstelle des VB alarmiert...

Eine freie Kirche in einer freien Gesellschaft

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um freikirchliche Perspektiven zum Verhältnis von Kirche und Staat ging es bei einer internationalen Tagung am 6. und 7. Dezember in Berlin....

Deutscher Landkreistag zu Gast im Vogelsbergkreis

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

68 Prozent der Bevölkerung in Deutschland – 55 Millionen Bürgerinnen und Bürger – wohnen in Landkreisen. Deren Interessen werden vom Deutschen...

Disclaimer