Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158503

JOM plant für die neue Gabor-Schuhmarke Snipe

(lifePR) (Hamburg, ) Die Gabor Shoes AG startet ihre ersten Kommunikationsaktivitäten für den Relaunch der Marke Snipe, und arbeitet dazu bei der Mediaplanung und -umsetzung mit der Hamburger Agentur JOM Jäschke Operational Media zusammen.

Die ersten werblichen Maßnahmen für die im Frühjahr 2009 von Gabor erworbene Marke Snipe setzen neben Social Media, auf das Medium Funk: Start der zweiwöchigen national ausgerichteten Kampagne für die neue Sommerkollektion ist Mitte April. Weitere Aktivitäten sind in der Planung. Ziel ist es, die Bekanntheit der Marke zu erhöhen und den Abverkauf im stationären Handel kurzfristig zu unterstützen.

Mit der Schuhmarke Snipe erschließt die Gabor Shoes AG den Markt der nachhaltig produzierten Schuhe. So steht die Marke Snipe bereits seit ihrer Erst-Kreation 1982 für traditionelles Handwerk in Kombination mit einem verantwortungsbewussten Umgang mit Gesundheit und Umwelt.

Auf Kundenseite zeichnet Susanne Ojeda Moreno, Marketingleitung Snipe, verantwortlich: "Mit unserer Kampagne möchten wir Impulse für den Handel setzen und den Konsumenten sympathisch auf die Marke aufmerksam machen", so Ojeda Moreno.

"Wir freuen uns, mit Gabor Snipe erneut einen Kunden aus dem Segment Fashion betreuen zu dürfen, der zudem über eine sehr lange Tradition im Markt verfügt", sagt JOM Geschäftsführer Michael Jäschke.

JOM Jäschke Operational Media GmbH

Die in Hamburg ansässige Agentur JOM wurde 1997 von Inhaber Michael Jäschke gegründet. Sie ist Deutschlands größte, rein inhabergeführte Agentur für Marketing- und Kommunikationsberatung und beschäftigt 55 Mitarbeiter. Im Jahr 2009 betreute das Unternehmen Billings in Höhe von 175 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Geschichte-Spezialist POLAR Film betreibt neuen amazon Streaming-Channel HISTORAMA!

, Medien & Kommunikation, POLAR Film + Medien GmbH

Heute startet Amazon sein neues Streaming-Channel Angebot Amazon Channels für Prime-Mitglieder. Mit dem Channel HISTORAMA gibt es erstmals in...

Neue Live-Talkrunde im Hope Channel-Fernsehen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der neuen TV-Serie „offen gesagt!“ diskutieren ab Juni 2017 auf dem adventistischen Fernsehsender Hope Channel Studiogäste in einer Live-Gesprächsrunde,...

Hansa-Vereinigung der Adventisten: Abgeordnete bestätigen Kirchenleitung

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Pastor Dennis Meier (51) ist in seinem Amt als Präsident der Hansa-Vereinigung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten mit Sitz in Hamburg...

Disclaimer