Freie Stellen in der Zeitarbeit: Messe am 11. März 2017

(lifePR) ( Leipzig, )
Am Samstag, den 11. März 2017, laden die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Leipzig in der Zeit von 10:00 bis 12:30 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Zeitarbeitsmesse ein. Im Foyer, in der Georg-Schumann-Str. 150, präsentieren dann 60 Leipziger Zeitarbeitsunternehmen eine Vielzahl offener Stellen und suchen ihre zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Februar 2017 waren dem gemeinsamen Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig 3.002 zu besetzende Stellen in der Zeitarbeitsbranche gemeldet.  

Die Bandbreite der gemeldeten Stellen ist groß. Die Zeitarbeitsbranche bietet Beschäftigungsmöglichkeiten für Quereinsteiger, Akademiker und Hilfs- und Fachkräfte, von der Anlerntätigkeit in der Produktion über Bürotätigkeiten und Handwerksberufe, bis hin zu freien Stellen für IT-Fachkräfte und Ingenieure.   Hauptsächlich werden offene Stellen in diesen Berufsfeldern angeboten:  

- Fach- und Hilfskräfte für den Bereich Lager und Transport (bevorzugt mit, aber auch ohne Gabelstaplerschein)
- Fach- und Hilfskräfte für den Bereich KFZ/Automotive, speziell für die Zulieferbetriebe der hiesigen Automobilindustrie
- Mitarbeiter für Tätigkeiten im Callcenter
- Fachkräfte für den Elektrobereich
- Schweißer (verschiedene Verfahren, regional und Montage)
- Qualitätsprüfer
- Fach- und Hilfskräfte in der Alten- und Krankenpflege
- Fachkräfte für zahlreiche Branchen, vor allem Maler-und Lackierer, Tischler, CNC-Fachkräfte,  Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker,
- Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik…

 „Günstig bei Jobmessen ist es generell, wenn man die Bewerbungsunterlagen gleich in mehrfacher Ausführung dabei hat und den Unternehmen vor Ort persönlich übergeben kann. Wer sich bei seiner Bewerbungsmappe unsicher ist, kann diese vor Ort von den Bewerbungsprofis des JobClubs auf richtige Formulierungen prüfen und sich zu einer ansprechenden Gestaltung beraten lassen“, bietet der Jobcenter-Sprecher Ronny Schleicher an.   Zeitarbeit ist insbesondere für Langzeitarbeitslose, Berufseinsteiger, Geringqualifizierte und Quereinsteiger eine Möglichkeit, den Weg in Beschäftigung zu finden. Arbeitgeber und Arbeitnehmer lernen sich kennen, woraus sich unmittelbar oder später eine Festanstellung ergeben kann. Jobcenter und Arbeitsagentur achten dabei konsequent auf Qualitätsstandards, die mit der Zeitarbeitsbranche vereinbart wurden.  

www.jobcenter-leipzig.de
www.arbeitsagentur.de           
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.