Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155290

Jenoptik eröffnet Laserzentrum in Korea

Jena, (lifePR) - Vor rund 100 geladenen Gästen aus Wirtschaft und Politik, darunter zahlreiche Kunden und Partner des Jenoptik-Konzerns in Asien, eröffnete Jenoptik-Vorstandschef Dr. Michael Mertin Anfang März ein neues Laser-Applikationszentrum in der südkoreanischen Stadt Pyeongtaek (Provinz Gyeonggi).

Das Applikationszentrum befindet sich auf einem gemeinsamen Campus mit der Telstar-Hommel Corp., langjähriger Joint-Venture-Partner der Jenoptik in der Sparte Industrielle Messtechnik. Gemeinsam mit der Telstar-Hommel Corp. hatte Jenoptik im Juli 2009 die JENOPTIK Korea Corp. gegründet und das neue Applikationszentrum errichtet.

Auf den Anlagen können Kunden und Interessenten über Tests hinausgehend auch individuelle technologische Lösungen entwickeln, Vor- und Kleinserien fertigen lassen sowie Machbarkeitsstudien beauftragen.

Laser- und Laseranlagen stehen für umfassende Tests, die Entwicklung von Verfahren und die Produktion von Vor- und Kleinserien bereit.

Es ist geplant, das Applikationszentrum im Rahmen des Ausbaus der JENOPTIK Korea Corporation Ltd. in den kommenden Monaten um zusätzliche Laseranlagen zu erweitern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer