Sinupret Ice Tigers und JAKO werden Partner

(lifePR) ( Mulfingen - Hollenbach, )
Rundum betreut werden die Nürnberger Ice Tigers in der kommenden Saison von Sportartikelhersteller JAKO. Gemeinsam mit dem Teamsportausrüster wollen die Cracks von Trainer Andreas Brockmann in der kommenden Saison wieder eine ähnlich gute Platzierung wie im Jahr 2006 ergattern. Damals erkämpften sich die Tigers die deutsche Vizemeisterschaft. "Wir freuen uns auf eine enge und hoffentlich erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Ice Tigers", erklärt JAKO-Verkaufsleiter Alexander Rothweiler. Sowohl auf dem Eis, als auch im Freizeitbereich werden die Spieler vom neuen Partner ausgestattet. Darüber hinaus wird JAKO auch in der ARENA Nürnberg stets präsent sein. "Wir werden nicht ausschließlich Textillieferant sein", führt Rothweiler aus. "Vielmehr sehen wir uns als Partner und wollen gemeinsam mit den Verantwortlichen der Ice Tigers neue Wege gehen." So wird JAKO auch als steter Werbepartner bei den Heimspielen präsent sein. Voll hinter dieser Konzeption steht auch Tigers-Manager Otto Sykora: "Ich habe mich mit vielen Leuten unterhalten und stets eine äußerst positive Antwort zur Marke JAKO und deren Aktivitäten im Sportsponsoring erhalten." Was ist für ihn, als Manager der Nürnberger Cracks, besonders wichtig? "Die Zuverlässigkeit ist in unserem Metier das A und O. Häufig wird alle zwei Tage gespielt, da muss auf den Ausrüster Verlass sein." Dass er auch von der Qualität und Optik der JAKO- Pro Teamline, die von der Mannschaft im Off-Ice-Training und Freizeitbereich getragen wird, sehr angetan ist, führt der Ex-Profi noch einmal ausdrücklich an. Doch ganz klar im Focus steht das Spieltrikot der Tigers. "Dafür werden wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen", regt Alexander Rothweiler Erwartungen.

"Ehrlichen Sport" wollen die Tigers laut Sykora in der kommenden Runde bieten. Und wo landen die Nürnberger mit den neuen Shirts? "Soweit vorne wie möglich", antwortet der Manager vielsagend. Man darf also gespannt sein!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.