Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 60274

Zwei ZUHAUSE WOHNEN-Hefte voller Ideen

Hamburg, (lifePR) - Einfach, schnell und preiswert zum neuen Look für Sessel, Hocker und Sofa: ZUHAUSE WOHNEN präsentiert in seiner aktuellen Septemberausgabe (EVT 13.08.08) jede Menge Bezüge aus attraktiven Stoffen. Viele sind zum Selbernähen, aber auch Fertighussen werden von der modernen Wohnzeitschrift vorgestellt. Als Farbwelten wählte die Redaktion Blau und Pink mit viel Weiß sowie Tupfen, Streifen, Blüten und Stickerei als Dessins. So bleibt kein individueller Gestaltungswunsch unerfüllt.

Das kreative Potenzial von Stoffen demonstriert auch ein opulenter Beitrag über textile Trendsetter. Die Wohnzeitschrift stellt darin zwei Stilwelten vor, eine mit gedeckten Farben, die andere mit wohnlichen Pastelltönen. Hier finden Leserinnen und Leser ebenfalls zahlreiche Ideen zum Selbermachen.

Zweite Inspirationsquelle im September ist das Extra "Bad & Ideen".

Das 60-seitige Info-Magazin liegt gratis bei! ZUHAUSE WOHNEN veröffentlicht die fünf schönsten Bäder aus einem großen Planungswett- bewerb unter dem Motto "Farbe macht das Leben schön". Alle Bäder werden mit Grundrissen und planerischen Details gezeigt. Beiträge über aktuelle Waschtische, Armaturen und viele andere Neuheiten machen das Bad-Extra zum ultimativen Ratgeber.

Das informative Duo aus dem JAHRESZEITEN VERLAG ist ab 13. August 2008 für 3,20 Euro bundesweit und im deutschsprachigen Ausland im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer