Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156819

Nik P. - Ein Stern, der seinen Namen trägt - DVD

Köthen, (lifePR) - Nik P. ist mit seiner Karriere etwas Einzigartiges gelungen: Er hat DEN einen großen Mega-Hit gelandet, von dem alle Künstler träumen, und wird trotzdem für sein Gesamtwerk geachtet und daran gemessen. "Ein Stern, der deinen Namen trägt" war der große Glücksfall seines Lebens ("Er hat den Knoten gelöst und mir die Möglichkeit gegeben, Musik so zu machen, wie ich es mir wünsche"), aber es sollte nicht bei diesem einen Glücksfall bleiben. Mit "Der Sonne entgegen" (#2) und "Leb deinen Traum" (#8) platzierte er 2008 gleich zwei Titel in den Top 20 der Schlager-Jahrescharts und wiederholte dieses traumhafte Ergebnis 2009 gleich noch einmal mit "Der Mann im Mond" (#2) und "Das mit dir" (#18). Das sind zwar lange noch nicht alle großen Hits seines musikalischen Schaffens, aber immerhin schon mal fünf Highlights seiner brandneuen DVD "Ein Stern, der seinen Namen trägt - Nik P. & Band Live"! Es ist der erste offizielle Live-Tonträger von Nik P.! Die DVD erscheint am 26. März 2010 im Handel.

Der Kärntner mit russischen Wurzeln wurde 1962 als Nikolaus Presnik in Friesach geboren. Nach dem Tod seiner Mutter wächst er bei einer Pflegefamilie auf. Als Teenager beginnt er eigene Songs zu schreiben - einige Fragmente davon werden 2009 auf seinem Album "Weisst du noch" an die Öffentlichkeit gelangen. 1998 nimmt Nik P. mit dem Titel "Flieg, weißer Adler" am Grand Prix des Schlagers teil und fällt erstmals einem internationalen Publikum auf. Ebenfalls im Wettbewerb, aber von einem anderen Interpreten gesungen: Der Titel "Ein Stern, der deinen Namen trägt". In Österreich wächst Nik P.'s Fangemeinde in den Folgejahren rasant. Lieder wie "Gloria", "Deine Spuren in mir", Weil wir tief im Herzen Kinder sind", "Gloria II" oder "Ireen" erobern Spitzenplätze in den Airplaycharts und beflügeln seine Albumverkäufe. "Es ist mir wichtig, dass ich auch auf der Bühne bin, wie ich bin, mit allen Aspekten meines Lebens und mit der Geschichte, die ich habe", erörtert Nik P. seinen Erfolg. Oft haben seine Songs einen autobiographischen Hintergrund. Bei der Umsetzung seiner Ideen stehen ihm Produzent Klaus Bartelmuss und Arrangeur Mathias Roska zur Seite. Das war schon vor dem "Stern" so und es ist heute, im Jahre 3 nach dem "Stern", auch nicht anders. Allen anderen verlockenden Angeboten zum Trotz.

Mit den Zusammenarbeiten mit Kollegen wie DJ Ötzi und Claudia Jung beginnt die international erfolgreichste Phase in Nik P.'s Karriere. Mit seinen Alben "Lebenslust & Leidenschaft", "Freudentränen" und "Weisst du noch" stürmt er die Charts in halb Europa und platziert fast alle Auskopplungen in den Top 10 der Airplaylisten. Mit "Come On Let's Dance" ist im Februar seine neue Single erschienen, und auch die gibt's neben allen bereits genannten Hits auf der DVD "Ein Stern, der seinen Namen trägt - Nik P. & Band Live" in der offiziellen Live-Version zu hören. Neben weiteren Favoriten aus den letzten Alben ("Hörst du mich", "Das Licht der Sonne", "Hundertmal") gibt's als besonderes Schmankerl auch die Adaption eines Hits seines jungen Kollegen Andreas Gabalier zu hören: Mit "So liab hob i di" landete der Steirische Landsmann von Nik einen volks-rockigen Hit. Nik P. verleiht der Ballade live seine eigene Note. Neben der 18 Titel starken Tracklist enthält die DVD außerdem einen Bonuspart mit exklusiven Interviews mit Nik P. und ausgewählten Kollegen (u.a. Hansi Hinterseer, Francine Jordi, Norbert Rier von den Kastelruther Spatzen).

Die DVD "Ein Stern, der seinen Namen trägt - Nik P. & Band Live" erscheint am 26. März 2010 im Handel. Das Studioalbum "Weisst du noch" inkl. der neuen Promo-Single "Come On Let's Dance" ist weiterhin erhältlich. Mehr Infos unter www.nikp.com .

Quelle: Ariola

Nik P.
"Ein Stern, der seinen Namen trägt"
Nik P. und Band - Live
Ariola - DVD 88697675649
ab 26. März 2010 im Handel

Links:
www.nikp.com
www.ariola.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

"... da ist Freiheit - Das Festival"

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg unter dem Motto „… da ist Freiheit“ 500 Jahre...

Disclaimer