Daniele Grasso wird Senior Product Manager Apparel Shells bei Jack Wolfskin

Hochkarätiger Zuwachs vervollständigt Entwicklungsmannschaft

(lifePR) ( Idstein, )
Daniele Grasso komplettiert ab sofort das Entwicklungsteam beim Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin. Als Senior Product Manager Apparel Shells trägt er die Verantwortung für den wichtigen Wetterschutzbereich. Grassos umfassende Erfahrungen in diesem Markt kommen nun der hauseigenen Texapore-Technologie von Jack Wolfskin zugute.

Daniele Grasso arbeitete zuletzt bei Sympatex, wo er als Director Apparel die Positionierung der Marke für Funktionstextilien weltweit verantwortete. Zuvor war er als European Sales Manager bei Toray und als Area Sales Manager bei C.F.Ploucquet tätig.

"Wir freuen uns, mit Daniele Grasso einen bekannten Spezialisten für funktionelle Wetterschutzbekleidung mit 15-jähriger internationaler Erfahrung für uns gewonnen zu haben", sagt Christian Brandt, Chief Operating Officer (COO) bei Jack Wolfskin. "Er komplettiert unser Team im Produktmanagement Apparel".

Bereits vorher wurde der Bereich Shirts, Insulation und Pants mit Peter Krause, der von ASICs zu den Idsteinern gestoßen ist, leitend besetzt. Der Bereich KIDS wird ab Winter 2013 intern in die Verantwortung von Nadine Priester überführt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.