Freitag, 19. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 665936

Deutscher Zuwachs bei den JA Resorts & Hotels

Thomas Grundner als Group Director Sales & Marketing an Bord

Dubai/München, (lifePR) - JA Resorts & Hotels heißt Thomas Grundner herzlich willkommen. Der Deutsche wurde zum Group Director Sales & Marketing ernannt. In dieser neuen Position ist er für alle Sales- und Marketingaktivitäten der Gesellschaft verantwortlich. Ziel ist es, das Wachstum und die Markenentwicklung der JA Resorts & Hotels international zu stärken und auszubauen. Und allen voran Gästen weltweit die leidenschaftlich gelebte Symbiose aus herzlicher Gastfreundschaft und legerem Luxus näher zu bringen.

David Thomson, Chief Operating Officer JA Resorts & Hotels, sagt: „Es ist mir ein großes Vergnügen, Thomas Grundner in unserer JA Familie willkommen zu heißen. Er wird uns helfen, unsere Markenbekanntheit international weiter zu stärken. Denn er bringt langjährige und fundierte Erfahrungen mit – international wie auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sein reicher Erfahrungsschatz wird für uns von großer Bedeutung sein. Damit unsere Häuser die erste Wahl für Reisende aus aller Welt werden – ob es nun Geschäfts- oder Urlaubsreisen sind.“

Thomas Grundner, in Meerbusch bei Düsseldorf geboren, blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der Hotel- und Freizeitbranche zurück. In den letzten 20 Jahren hat er in vielen Märkten gearbeitet – darunter Deutschland, Ägypten und Spanien. Und immer in Senior Management Positionen bei international bekannten und etablierten Unternehmen. So zum Beispiel bei Jumeirah und Meydan. Vor seinem Wechsel zu JA Resorts & Hotels war er Vice President Sales & Marketing bei Millennium.

Thomas Grundner kommentiert: “JA Resorts & Hotels bietet ein einzigartiges Portfolio, das aus Luxushotels, zauberhaften Resorts und spannenden Freizeitanlagen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in den Seychellen und auf den Malediven besteht. Besonders anziehend ist das Markenversprechen der Gesellschaft: Immer ein Ambiente zu schaffen, das authentisch den Geist der herzlichen Gastfreundschaft und des legeren Luxus transportiert, ja spürbar werden lässt. Ich freue mich sehr, ein Teil dieses großartigen Teams zu sein und die Marke weiter auszubauen.“

JA Resorts & Hotels

Die in Dubai beheimateten JA Resorts & Hotels, im Besitz der Dutco Group of Companies, ist ein internationales Tourismusunternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Management und Betrieb von Resorts und Hotels. JA Resorts & Hotels beschäftigt zirka 2.000 Mitarbeiter quer durch ein abwechslungsreiches Portfolio und ist stolz auf seine reiche Vielfalt von Kulturen und Nationalitäten.

Zum Portfolio gehören das Fünf-Sterne-Haus JA Palm Tree Court und das JA Jebel Ali Beach Hotel, das JA Ocean View Hotel mit vier Sternen und der luxuriöse JA Oasis Beach Tower. Außerdem besitzt und betreibt JA das JA Hatta Fort Hotel, ein exklusives Retreat in den Bergen außerhalb Dubais, das Enchanted Island Resort auf den Seychellen sowie das JA Manafaru im atemberaubenden Haa Alifu-Atoll auf den Malediven. JA Resorts & Hotels managen auch den JA Shooting Club and Centre of Excellence in Jebel Ali, Dubai, das JA Al Sahra Desert Resort, ein Reitzentrum und ein elegantes Dinnerkreuzfahrtschiff am Dubai Creek, das exklusive Bateaux Dubai.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiche Premiere: Deutscher Exzellenz-Preis erstmals verliehen

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

. • 61 Preisträger, darunter DAX-Unternehmen, Start-ups und Manager • Auszeichnungen für stabilen Internetzugang im Flugzeug, innovative B2B-Lösung...

Praxishandbuch für die smarte Fabrik und die M2M-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Ein einheitlicher Kommunikationsstanda­rd ist essentiell für die Machine-to-Machine-Kommunikation und somit für die vernetzte, digitale Fabrik....

Reihe "Sprachkunst" in der Muthesius Kunsthochschule Robert Menasse liest im Kesselhaus

, Medien & Kommunikation, Muthesius Kunsthochschule

. Robert Menasse Die Hauptstadt Suhrkamp Verlag, 2017. Dienstag, 30. Januar 2018 um 20 Uhr, Kesselhaus Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße...

Disclaimer