Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 302213

ISO-BLOCO Reno

Die moderne Fensterabdichtung für die Altbausanierung

Aalen, (lifePR) - Die Produktentwickler von ISO-Chemie haben sich eine tolle Lösung für die energieeffiziente und nachhaltige Fensterabdichtung im Altbau einfallen lassen. Bei der Produktinnovation dreht es sich um ein multifunktionales Abdichtungs- und Dämmsystem, das erstmals auf der fensterbau/frontale 2012 in Nürnberg präsentiert wurde.

Warum nicht im Altbau nutzen, was sich im Neubau bewährt hat, war wohl einer der Leitgedanken bei der Produktentwicklung. Denn Multifunktionsfugendichtbänder werden im Neubau schon jahrelang erfolgreich bei der Fensterabdichtung eingesetzt. Mit ISO-BLOCO Reno steht Verarbeitern, Händlern, Planern und Architekten nun eine adäquate Abdichtungslösung für die Altbausanierung zur Verfügung.

Im Altbau bleibt dem Verarbeiter meist nur wenig Spielraum, um die Fenster in die Laibung einzupassen, was eine herkömmliche Rahmenmontage von Multifunktionsfugendichtbändern extrem erschwert. Diese Problematik wird mit ISO-BLOCO Reno komplett umgangen. Denn das vorkomprimierte Band wird nicht auf dem Fensterrahmen befestigt, sondern vor der Fenstermontage direkt in die U-Ausnehmung im Mauerwerk, die durch den Ausbau der Altfenster entsteht, montiert. Die Expansion erfolgt erst nach Positionierung des Fensters gegen den Rahmen und ermöglicht damit eine sichere, einfache und zeitsparende Abdichtung.

Das innovative Renovierungssystem besteht aus zwei miteinander verbundenen Abdichtungskomponenten. Die aus hochwertigem Kunststoff bestehende Kernschicht bildet die sogenannte Glattstrichebene da sie, ähnlich wie ein Glattstrich in einer Neubausituation, eine optimale Grundlage für die Abdichtung der Anschlussfuge gegen das Fensterprofil gewährleistet. Gleichzeitig werden durch sie dahinterliegende Hohlräume sicher versiegelt und gedämmt. Entscheidend ist hierbei, dass dadurch der Verarbeiter in der Planung eine verlässliche Kalkulationsgrundlage für die Fugendimensionierung hat.

Die darauf angeordnete zweite Komponente ist ein vorkomprimiertes Dichtungsband mit einer integrierten Folienmembran, welches langsam gegen das Fensterprofil expandiert und dieses sicher abdichtet. Als Montagehilfe ist das Abdichtungssystem zusätzlich selbstklebend ausgerüstet.

Die Montage des praxisgerechten Renovierungssystems ist einfach. Nach dem Entfernen der Selbstklebeschutzfolie wird ISO-BLOCO Reno direkt in der U-Ausnehmung des Mauerwerks fixiert. Neben der rückseitigen Selbstklebung garantieren die flexiblen Abdichtungsflanken der Glattstrichebene einen festen Sitz im Mauerwerk. Diese Klemmfunktion wird durch die für die U-Ausnehmungen festgelegten Bandbreiten ermöglicht.

Standardmäßig umfasst das Sortiment verschiedene Bandbreiten von 65 - 105 mm, die für U-Ausnehmungen mit einer Breite von 48 - 104 mm geeignet sind. Durch eine Breiten- und Tiefenvariabilität können nahezu alle zu erwartenden U-Ausnehmungen, die beim Ausbau der Altfenster entstehen, abgedichtet werden. Besonders tiefe U-Ausnehmungen sollten vorab mit geeignetem Isoliermaterial hinterfüllt werden. Außerdem kann ISO-BLOCO Reno mit spritzbaren Dichtstoffen und Deckleisten kombiniert werden, die im Altbau häufig zur optischen Überdeckung von Anschlussfugen eingesetzt werden.

Wie die anderen Multifunktionsfugendichtbänder von ISO-Chemie besitzt ISO-BLOCO Reno drei Funktionsbereiche mit der sich die im RAL "Leitfaden zur Montage" geforderte 3-Ebenen-Abdichtung realisieren lässt. Raumseitig ist es mit einem extrem niedrigen a-Wert vom 0,00 zu 100 % luftdicht und dampfbremsend. Im Funktionsbereich sorgt es für eine optimale Schall- und Wärmedämmung und im Außenbereich bietet es mit über 1.000 Pa Schlagregendichtheit einen hervorragenden Wetterschutz. Außerdem erfüllt das Abdichtungssystem die Anforderungen BG 1 bzw. BG 2 und BG R nach DIN 18542:2009.

Das speziell für die energetische Fenstersanierung entwickelte Abdichtungssystem ISO-BLOCO Reno erfordert keine Veränderung bewährter Montageabläufe bei der Fenstersanierung und lässt sich zuverlässig, einfach, schnell und rückstandslos verarbeiten. Mit ISO-BLOCO Reno ist dem Abdichtungsspezialist eine Produktinnovation gelungen, die die Fenstersanierung wesentlich erleichtern wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

INTERHOMES AG erwirbt Baugrundstück im hessischen Erlensee

, Bauen & Wohnen, INTERHOMES AG

Erlensee/Main-Kinzig-Kreis. Der Bremer Wohnbauträger erhielt kürzlich den Zuschlag für die gut 4.000 qm Bauland in der hessischen Kleinstadt. Das...

Ostbayerns Handwerk: Volle Auftragsbücher und viel Zuversicht

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die Stimmung bei den rund 37.000 Handwerksbetrieben in Niederbayern und der Oberpfalz ist aktuell so gut wie seit der deutschen Wiedervereinigung...

Der Erosion ein Schnippchen schlagen

, Bauen & Wohnen, RE-NATUR GmbH

Ob Böschungen an Straßen, Hänge in Grünanlagen oder Uferbereiche von Gewässern: Die Erosion macht vor keiner dieser natürlichen oder menschgemachten...

Disclaimer