Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676573

Der neue Irmscher Opel Grandland X ist angerichtet

Remshalden, (lifePR) - Seit fast 50 Jahren bietet die Irmscher Firmengruppe individuelle Lösungen für Fahrzeuge jeglicher Aufbauform für beinahe jeden Anwendungsfall an. Zum Marktstart des Opel Grandland X aus der Opel SUV Familie bietet Irmscher sein neu entwickeltes Individualisierungsprogramm an.

Der Irmscher Opel Grandland X, das Multitalent, vereint mit Leichtigkeit die Vorzüge eines SUV mit der Effizienz und der Fahrdynamik eines Stadtautos. So muskulös und sportlich er von außen wirkt, so elegant und geräumig ist sein Innenraum. Das Styling der Individualisierungsteile wurde von Irmscher unter Berücksichtigung aerodynamischer und funktionaler Anforderungen komplett neu entwickelt.

Die Fahrzeugfront wird nachhaltig durch den typischen Kühlergrill von Irmscher im Wabendesign mit Edelstahl- oder Carbonleiste bestimmt. Die Irmscher Designer haben zudem die Fahrzeugfront gekonnt im Detail verändert. Die neu entwickelten seitlichen Trittrohre sind oval geformt und in poliertem Edelstahl als auch in einer matt schwarzen Optik erhältlich. Ebenso sind die Trittrohre in einer runden Ausführung verfügbar. Der Ladekantenschutz aus gebürstetem Edelstahl schützt das Heck bei jeder Beladung und spendet einen attraktiven Akzent.

Über Edelstahl-Einstiegsleisten mit Irmscher-Schriftzug kommt man bequem in den von Irmscher veredelten Innenraum des Opel Grandland X. Alle Elemente der Sitzanlage werden auf Wunsch mit hochwertigem Leder in individueller Optik und Haptik aufgewertet. Irmscher erfüllt jeden Wunsch im Hinblick auf Material, Farbe und Verarbeitung. Weitere Details aus dem Interieur-Programm sind das belederte Multifunktionslenkrad und die ebenfalls in Leder gehaltene zusätzliche Mittelarmlehne sowie die markanten Irmscher Fußmatten.

Die Techniker und Designer von Irmscher entwickelten ein speziell für den Opel Grandland X passendes 20 Zoll Rad im innovativen Look "Heli Star" exclusiv. Gekennzeichnet wird diese hochwertige Neuentwicklung durch Ihre moderne Formsprache und die verdrehten Sichelspeichen sowie die diamantgedrehte Bi Color Oberfläche. Weitere Räder im Irmscher "High Star" und "Turbo Star" Design sind in den Dimensionen 17 bis 19 Zoll verfügbar. Die Felgen sind in den unterschiedlichen Designs auch in schwarz erhältlich.

Mit der Tieferlegung um ca. 30 mm verleiht Irmscher dem Fahrzeug dynamische Fahreigenschaften sowie einen noch sportlicheren Auftritt.

Leistungssteigerungen um 25 PS, sind für die Diesel und Benzinvarianten bereits vorbestellbar.

Allerneueste Antriebstechnologie und kompakte Außenmaße sind die Zutaten des attraktiven Irmscher Grandland X - die neuen Irmscher Produkte werden sowohl im Gelände als auch auf der Straße allen technischen und optischen Qualitätsansprüchen gerecht.

Der Kunde kann die Irmscher Produkte bei jedem Irmscher Opel Händler einzeln oder als Komplettumbau beziehen. Irmscher rüstete bereits 500.000 Fahrzeuge zu Sondermodellen um und ist weltweit größter Anbieter von Zubehörteilen für die Opel Modellfamilie. 

Irmscher Automobilbau GmbH & Co.KG


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

3.500stes Stadt-Starter Paket wurde ausgegeben

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Am vergangenen Dienstag, den 12. Dezember 2017, wurde das 3.500ste Stadt-Starter Paket für Neubürgerinnen und Neubürger der Stadt Freiburg am...

Pirelli Deutschland ehrt Jubilare

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Sie arbeiten seit 25, 40 oder sogar bereits 50 Jahren für Pirelli Deutschland. Insgesamt 76 verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens...

ARCD: Rechts überholen - ist das erlaubt?

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Wenn Schleicher auf der Mittelspur oder der linken Spur der Autobahn unterwegs sind, möchten viele am liebsten rechts vorbeiziehen. Doch schon...

Disclaimer