Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133360

Älteste Moderatorin Österreichs wieder bei 94.2 Radio Graz on Air!

Die 89jährige Grazerin Ernestine Lichtenegger moderiert nächste Woche wieder das "Radio Graz Morgengrauen" gemeinsam mit Felix von Bally

(lifePR) (Graz, ) Sie ist 89 Jahre alt, nimmt sich kein Blatt vor den Mund und hat zu jedem Thema eine Meinung: Ernestine Lichtenegger. Mitte September 2009 war die erfahrene Frau bei 94.2 Radio Graz zum ersten Mal als Co-Moderatorin im Radio und verwirklichte einen ihrer Lebensträume.

Zahlreiche Höreranfragen wann "die nette ältere Dame" denn wieder zu hören sei, aber auch Lichteneggers Wunsch, wieder mit "ihrem" Felix von Bally auf Sendung zu gehen, bewirkten ihr Comeback. Vom 23. bis 27. November 2009 ist sie von 7 bis 9 Uhr wieder bei 94.2 Radio Graz on Air und steht Felix von Bally im "Radio Graz Morgengrauen" mit Weisheit und Charme zur Seite.

Ernestine Lichtenegger wurde am 14. Oktober 1920 in Wien geboren. Sie absolvierte eine Schneiderlehre und war dann als Verkäuferin tätig. 1948 kam sie nach Graz. Aus ihrer 56jährigen Ehe entstammen 2 Kinder. Sie hat 5 Enkelkinder und 4 Urenkelkinder.

Weitere Informationen, Interviews und ausführliche Details gibt es ab 23. November auf www.radiograz.at oder live auf 94.2!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Babymoon im Kuschelhotel

, Familie & Kind, Seewirt Mattsee

Als Babymoon bezeichnet man seit Kurzem einen erholsamen Urlaub während der Schwangerschaft. Da es sich – vor allem bei der ersten Schwangerschaft...

Jetzt bewerben: Junge Internetspezialisten entscheiden über beste Webseite/App und Game

, Familie & Kind, Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

. • Mädchen und Jungen im Alter von 10 - 12 Jahren gefragt Die erste Jury steht bereits: 25 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren...

Disclaimer