Nicolas Kiefer schlägt auf Tennis- und Golfplätzen auf

Der IOS-Markenbotschafter engagiert sich sportlich und karitativ

(lifePR) ( Willich - Münchheide II, )
Das Tennis-As Nicolas Kiefer spielt auch im Golfsport schlagkräftig mit. Als Markenbotschafter des Einlagen-Spezialisten IOS-Technik aus Willich geht er im Juni beim WfG-Business Cup im Golfclub Rittergut Birkhof in Korschenbroich an den Start. Zudem setzt er sein 10jähriges Engagement die Aktion Kindertraum fort.

Der einstige Tennis-Profi Nicolas Kiefer schlägt sich auch im Golfsport nicht schlecht. Am 6. Juni nimmt er am diesjährigen WfG-Business Cup im Golfclub Rittergut Birkhof in Korschenbroich teil. Dort ist er Gast des Einlagenspezialisten IOS-Technik aus Willich, für den er einen mehrjährigen Sponsoring-Vertrag unterschrieben hat. Als Markenbotschafter des Unternehmens spielt er auch aktiv beim Turnier mit. "Kiefer ist für uns der perfekte Markenbotschafter, weil er als Tennis- und Sportexperte und als aktiver Golfer und Läufer multifunktional eingesetzt werden kann", freut sich IOS-Chef Axel Klapdor über die Zusammenarbeit mit dem Sport-Crack. "Nicolas freut sich auch schon darauf, Howard Carpendale, den Star des Golfevents, kennenzulernen."

Kiefer war von 1995 bis 2010 als Profi im Tennissport tätig und zählt zu den vier erfolgreichsten deutschen Tennisspielern der Open Era. "Seit August letzten Jahres ist Nicolas Kiefer das Gesicht unserer Produktkampagne rund um die FEET-BACK Sporteinlagen", so Marketing- und Vertriebs-Leiterin Karin Wiessmann über die Zusammenarbeit mit dem Tennis-As. "Für diese innovative High-End-Einlage möchten wir bundesweit Spitzensportler, aber auch Freizeitsportler und die weniger sportlich aktiven ansprechen." Kiefer wird damit in diesem Jahr sowohl als Tennisspieler, aber auch als leidenschaftlicher Golfer sein sportliches Können und sein beispielhaftes karitatives Engagement zeigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.