Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155337

Flexible Solarzellen aus Brandenburg

(lifePR) (Fürstenwalde, ) EFRE-Projekt des Monats März. Innovative Forschungsprojekte und nachhaltige Finanzierung tragen zum Wachstum des Unternehmens PVflex bei. Derzeit beschäftigt das 2006 gegründete Unternehmen 38 Mitarbeiter.

In einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt mit dem Institut für Chemie der Universität Potsdam hat PVflex Solar den Grundstein für einen alternativen Beschichtungsprozess zur Abscheidung der Pufferschicht von flexiblen CIGSe-Solarzellen gelegt. Das Angebot von PVflex Solar wird den Markt für Solarmodule - der bislang weitestgehend von Modulen auf Silizium-Basis dominiert wird - erweitern. Die flexiblen CIGSe-Solarzellen würden unter den Dünnschichttechnologien ein Wirkungsgradpotenzial von mehr als 20 Prozent bieten und erzeugten auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen überdurchschnittliche Stromerträge, so PVflex. Solarmodule der zweiten Generation erlauben ebenso eine kostengünstige Massenproduktion wie durch die sehr dünne und leichte Bauart der Module höchst flexible Anwendungen an Dächern und Fassaden.

PVflex wurde aus der FuE-Richtlinie des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten unterstützt, kofinanziert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE). Darüber hinaus erhält das Unternehmen Beteiligungsfinanzierungen aus dem BFB BeteiligungsFonds Brandenburg und dem BFB Wachstumsfonds Brandenburg: Die Mittel beider Fonds werden zu 75% aus dem EFRE und zu 25% vom Land Brandenburg bereitgestellt.

Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, erklärte: "Die Mittel aus diesen revolvierenden Fonds stehen dem Land auch nach Ende der Förderperiode im Jahr 2013 zu Verfügung. Sie eröffnen dem Land die Möglichkeit, auch künftig ergänzende Wirtschaftsförderung zu finanzieren."

"Das junge Unternehmen PVflex baut auf einen ausgewogenen Finanzierungsmix, um sich auf dem Markt für Solarmodule zu positionieren. Die BC Brandenburg Capital beteiligte sich als Managerin über den BFB BeteiligungsFonds und dem BFB Wachstumsfonds an technologieorientierten, wachstumsstarken Unternehmen in Brandenburg und stellte so eine nachhaltige Finanzierung sicher." so Klaus-Dieter Licht, Vorstandsvorsitzender der InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB).

"Mit diesem FuE-Projekt konnten wir einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer kosteneffizienten, ressourcenschonenden Bandfertigung von CIGSe-Solarzellen vollziehen. Die gefertigten Zellen werden hinsichtlich ihrer Leistungsparameter und der Kostenstruktur eine Spitzenposition am Markt einnehmen", führt Erik Theilig, kaufmännischer Geschäftsführer PVflex Solar, aus.

Die PVflex Solar GmbH mit Sitz in Fürstenwalde wurde 2006 gegründet und liefert Technologien für die moderne Solararchitektur. Dies umfasst sowohl die Entwicklung als auch die Produktion und Vermarktung flexibler Photovoltaikmodule.

Seit 2009 stellen das Wirtschaft- und Europaministerium und die ILB monatlich EFRE ko-finanzierte Projekte vor. Projekt des Monats März ist die Firma PVflex. Zudem informiert eine Wanderausstellung "EFRE. Brandenburg in Bestform." an 30 Orten in ganz Brandenburg über bereits erreichte Resultate der EU-Förderung in Brandenburg und erläutert Schwerpunkte und Ziele der Förderung. Der Tourplan sowie weitere Infoblätter zu Projekten des Monats befinden sich auf der Seite www.efre.brandenburg.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Disclaimer