Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668442

Bewegtes Sitzen: Technische Weltneuheiten fördern Gesundheit und Komfort

Meßstetten-Tieringen, (lifePR) - Statisches Sitzen ist eines der größten gesundheitlichen Probleme der modernen Arbeitswelt. Eine starre Haltung auf dem Stuhl führt nicht nur zur einseitigen Belastung der Wirbelsäule und Verspannung der Muskulatur, auch das Herz-Kreislauf System und der Stoffwechsel leiden. Um Abhilfe zu schaffen, muss vorrangig der Bürostuhl neu gedacht werden. Interstuhl hat es sich als Spezialist für Bürositzmöbel zur Aufgabe gemacht, Stühle gegen eine statische Haltung zu entwerfen: Die neue Kollektion VINTAGEIS5 besitzt eine vielfältige technische Ausstattung, darunter drei Weltneuheiten, die Bewegung gleich ins Sitzen integrieren und viel Komfort bieten, gemäß dem Motto: entspannter Rücken mit dem VINTAGEIS5.

Der Kern des Konzeptes von VINTAGEIS5 ist eine neu entwickelte Mechanik mit der integrierten Smart Motion Technology. Sie beeinflusst die Arbeitshaltung am Schreibtisch, weil sie den Körper auf dem Bürostuhl in Bewegung hält. Dazu trägt eine dynamische Sitzneigung bei, die sich individuell auf Körpergewicht und -proportionen einstellen lässt. Kinematische Abläufe, bei nur geringer Haltungsveränderung, animieren zu häufigerem Wechsel der Sitzposition und unterstützen eine ergonomische Körperhaltung. So reduziert die Smart Motion Technologie die Muskelanstrengungen und -anspannungen, die durch langes Sitzen in immer gleicher Stellung entstehen können. Zugleich bietet sie ein Höchstmaß an Komfort.

Engineered for Excellence: Drei Weltneuheiten für bewegtes Sitzen

Eine weitere Weltneuheit ist die Auto Flow Armlehne, die sich durch bewegliche Lagerung und dynamische Rückstellfähigkeit individuell an die Bewegungen des Unterarms anpasst. Bei aufgelegten Unterarmen erfolgt eine Bewegung von Ellenbogen bis zu den Schultern ganz von selbst, ohne, dass der Nutzer bewusst aktiv wird. Die Auto Flow Funktion entlastet insbesondere die Halswirbelsäule und kann Verspannungen im Nackenbereich vorbeugen.

Die dritte Innovation, die bei VINTAGEIS5 weltweit zum ersten Mal zum Einsatz kommt, ist der Netzrücken mit Bionic Effect. Mit dieser Entwicklung entspricht Interstuhl auch dem Trend hin zur Netzlehne bei Bürostühlen. Sie wird zunehmend beliebter wegen ihres luftigen Sitzklimas, aber auch aus optischen Gründen, wie Transparenz und Leichtigkeit. Ihre bisherige Schwäche, die geringere Stabilität im Vergleich zum Polster, wandelt Interstuhl mit seiner Neuentwicklung zur Stärke um: die mit einer neuen Technologie aufgedruckte Latexelemente verleihen dem Netz an unterschiedlichen Stellen eine abgestufte Elastizität. Die Lehne wird zoniert und unterstützt sehr gezielt den Lordosenbereich, ohne einen punktuellen Druck auszuüben. Der Netzrücken zeichnet die Form der Wirbelsäule nach, ohne sie in eine feste Haltung zu zwängen.

Interstuhl denkt über den Bürostuhl hinaus: Das Office Workout von VINTAGEIS5

VINTAGEIS5 schafft die Möglichkeit ohne Aufwand Dynamik in eine statische Tätigkeit zu bringen. Noch gesünder Sitzen kann nur, wer Übungen für Rücken, Nacken und Beine in den Arbeitstag integriert. Auch dazu trägt Interstuhl bei: Gemeinsam mit Sportwissenschaftlern wurden speziell für VINTAGEIS5 Office Workouts entwickelt. „Die Arbeit am Schreibtisch können wir nicht verändern, aber Anstrengungen und Anspannungen durch langes Sitzen schon“, sagen die geschäftsführenden Gesellschafter Helmut und Joachim Link.

Mehr über die bewegungsfördernden Elemente von VINTAGEIS5 und die Office Workouts unter interstuhl.com/vintage-info

Design: Volker Eysing

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MYA - Grounded in perfection

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

Mya, the new bathroom furniture collection from burgbad, is a totally new take on the country house style. Made entirely of natural and authentic...

Junit – a framework for freedom

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

Junit is burgbad’s answer to the growing need for individual bathrooms in urban settings that combine a young, clear-cut design with quality...

Diva 2.0 guest bathroom: lots of personality in a small space

, Bauen & Wohnen, burgbad GmbH

The relaunch of the classic Diva design captures the contemporary spirit: its classic design language, thoroughly modern streamlined contours,...

Disclaimer