Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139645

Das Festivalplakat zum 60. Jubiläum

Berlin, (lifePR) - Für das Geburtstagsplakat haben die Grafiker von "Büro Otto Sauhaus" alle Filme, die seit Beginn der Berlinale 1951 gezeigt wurden, zusammengestellt: Die rund 15 000 Filmtitel aus aller Welt gestalten das neue Plakat. Die Grafik mit der Chronologie aller Filme bietet einen ganz besonderen Blick auf die Festivalgeschichte.

"Mit etwas Geduld wird jeder seine Lieblingsfilme finden. Mit dieser filmhistorischen Reise möchten wir alle Filmkünstler, deren Filme die Berlinale so besonders machten, noch einmal ehren", kommentiert Festivaldirektor Dieter Kosslick den Entwurf.

Das Plakat wird ab Mitte Januar 2010 im gesamten Berliner Stadtbild zu sehen sein und wird außerdem auf zahlreichen Festival-Publikationen präsentiert.

Eine Abbildung des Berlinale-Plakats 2010 steht unter www.berlinale.de zur Ansicht zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Designer Dekoration muss nicht teuer sein!

, Kunst & Kultur, ASMETEC GmbH

Sie suchen nach einem ausgefallenen besonderen Hingucker für Zuhause oder ihr Büro oder sind Sie vielleicht auf der Suche nach einem besonderem...

Literaten schauen auf Europa

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Über viele Jahre war der Literarische Salon eine Institution des Essener Literaturlebens. Jetzt kehrt er unter dem Titel „Europäischer Salon!...

Stefan Lohmann sorgt für nachhaltige Kontakte zu den Stars!

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

Die diesjährigen Ehrenpreise des Deutschen Nachhaltigkeitspreis­es gehen unter anderem an die schottische Sängerin und Aktivistin Annie Lennox...

Disclaimer