Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667355

IGHA-Konzert "Jazz im Fronhof - Sugarfoot French Connection" 20. August 2017 , 11-14 Uhr, Hanau Fronhof

Hanau, (lifePR) - .

IGHA-Konzert 
„Jazz im Fronhof – Sugarfoot French Connection                                                                                                                                                                
Sonntag, 20. August 2017, 11.00 – 14.00 Uhr,
Hanauer Altstadt, Fronhof – Nähe Schlossplatz

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. (IGHA) organisiert in Kooperation mit der „Library Kanzleigebäude“ und der Baugesellschaft Hanau GmbH am Sonntag, 20. August 2017, ab 11.00 Uhr  die nächste „Jazz-im-Fronhof“-Veranstaltung mit der Formation „Sugarfoot French Connection“ in der Hanauer Altstadt. Zwei französische Saxophonisten – Agnes Douchet und Claudy Antoine konzertieren mit dem Mellow-Tone-Trio (Christoph Neubronner, Wolfgang Wüsteney und Werner Bayer) erneut in Hanau. Ihr erstes Gastspiel, am 31. August 2014, im Saal der Alten Johanneskirche begeisterte mit Verve und Spielfreude die Hanauer Jazzfans. Die zwei Jazzsolisten aus der Bruchköbeler Partnerstadt Varangeville spielten bereits in den 60er Jahren als Mitglieder des damaligen Jugendaustauschs in der Rhein-Main-Region. Von dieser jugendlichen Frische haben sie bis heute nichts verloren trotz einer langen Bandtradition. Für Speis und Trank sorgt die Library-Crew. Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung in die „Library“ Hanau verlegt. 

Eintritt frei.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fade into You - A Series of Film Screenings

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Während die aktuelle Ausstellung nach verschiedensten Möglichkeiten zu verschwinden sucht, widmet sich Fade into You einem Transportmittel, das...

Erfolgsproduktion für die Ohren

, Kunst & Kultur, Feiyr

Was die erfolgreiche Heidelberger Autorin Juliane Sophie Kayser auch anfasst, es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Augen und Ohren....

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

Disclaimer