Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 660750

Digitalisierung verbindet: Expertise des ifaa im Enterprise Europe Network gefragt

Düsseldorf, (lifePR) - „Die Möglichkeiten und Vorteile digitaler Technologien sind auch für kleine und mittlere Unternehmen umsetzbar. Konkrete Beispiele von Großunternehmen können Modelle sein, die sich betriebsindividuell und in einzelnen Aspekten adaptieren lassen,“ fasste Dr. Tim Jeske, wissenschaftlicher Experte des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. (ifaa) seinen Vortrag bei der gestrigen internationalen Netzwerkveranstaltung des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium zusammen.

Bei der Veranstaltung „Connecting Innovation“ verbindet das Enterprise Europe Network finnische Start-Up- und Hightechunternehmen mit dem deutschen Mittelstand. Das ifaa erarbeitet vorwiegend Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen. Das Enterprise Europe Network ist das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für kleine und mittlere Unternehmen. Das Netzwerk veranstaltet über 60 Fachmessen und Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen. Jeske betonte: „Der Austausch ist enorm wichtig. So können sich etablierte Unternehmen mit kreativen Start-Ups verbinden und die Möglichkeiten und Vorteile digitaler Technologien gemeinsam nutzen. So wird die Übertragung von Ansätzen und Ideen auf das eigene Unternehmen sehr erleichtert,“ so Jeske.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Christine Molketin (c.molketin@ifaa-mail.de / 0211 542263-26). Gerne vermitteln wir ein Interview mit unserem Experten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Workshop Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Betriebliches Gesundheitsmanagemen­t und die Gefährdungsbeurteilu­ng psychische Belastungen sind eng miteinander verzahnt. Wie man vom Betrieblichen...

Zwei neue Ausgaben in der LpB-Unterrichtsreihe "Mach's klar! Politik - einfach erklärt"

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) legt zwei neue Ausgaben in der Unterrichtsreihe „Mach´s klar! Politik – einfach...

Von Vereinsrecht bis Konfliktbewältigung: Das Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche für das Frühjahr ist da!

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Auch in diesem Jahr möchte der Vogelsbergkreis ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger in ihrem Ehrenamt unterstützen oder helfen, sich auf...

Disclaimer