Samstag, 24. Juni 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62488

Neue Projektleitung bei insglück

(lifePR) (Berlin, ) Seit dem 1. Juni verstärkt Anke Melchior als Unit Leiterin Projektmanagement das Team von insglück - Gesellschaft für Markeninszenierung mbH. Die Livemarketing-Expertin bringt 17 Jahre Berufserfahrung als Projektleiterin sowie fünf Jahre Managementtätigkeit in die Berliner Agentur ein. Melchior erwarb 2002 den Master of Marketing (NDS) an der Universität Basel.

Die Marketingfachfrau startete ihre berufliche Laufbahn 1991 in der Marketing- und Werbebranche als Projektleiterin bei der Mobilé GmbH. Als freiberufliche Projektleiterin war Melchior 1997 im Eventbereich für die Bundesgartenschau Gelsenkirchen und im Jahr darauf für Bertelsmann AG und die Bertelsmann Distribution aktiv. Die Seniorprojektleitung verantwortete sie ab 1999 bei G&D Eventkommunikation vier Jahre lang, 2003 folgte der Wechsel zu max.sense production als Member of Management. In gleicher Funktion war die 43-Jährige ab 2005 für g&d live:motive tätig, bevor insglück sie für die Unit Leitung und als Senior Project Managerin gewinnen konnte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zusammenhalt der Generationen stärken - Siebter Altenbericht im Bundestag beraten

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bundeseniorenministe­rin Dr. Katarina Barley betont dass der Zusammenhalt der Generationen von großer Bedeutung für unsere Gesellschaft ist: „Die...

Scoutbee, die fleißige Biene, ist das beste Startup Würzburgs 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

„Scoutbee“ ist ein Würzburger Startup, das eine clevere Einkaufsplattform für die Industrie aufbaut und mit künstlicher Intelligenz bessere Lieferantennetzwerke­...

In Deutschland lässt es sich leben

, Medien & Kommunikation, IPS Pressevertrieb GmbH

Heute erscheint die Sommer-Ausgabe des MONOCLE Magazins. Themenschwerpunkt der Ausgabe ist der jährliche "Quality of Life Survey", der Großstä­dte...

Disclaimer