Montag, 22. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131410

990 neue Prüfer berufen

(lifePR) (Siegen/Olpe, ) 990 Fachleute aus heimischen Unternehmen und Berufskollegs werden in den kommenden fünf Jahren in IHK-Prüfungsausschüssen mitwirken. In diesen Tagen erhielten sie ihre Berufungsurkunden. In 187 gewerblich-technischen und 58 kaufmännischen Ausschüssen entscheiden sie zukünftig, ob junge Nachwuchskräfte am Ende ihrer Lehrzeit den Kaufmannsgehilfen- bzw. den Facharbeiterbrief erhalten. Die Prüfer nehmen dabei ihre Tätigkeit ehrenamtlich wahr.

Nicht weniger als 218 neue Fachleute gewann die Kammer in den letzten Monaten für die Mitwirkung. Demgegenüber schieden 126 Personen aus den Prüfungsgremien der Industrie- und Handelskammer aus. "Im Ergebnis werden wir fast 100 Prüfer mehr im Einsatz haben. Dies ist aus unserer Sicht ausgesprochen erfreulich. Immerhin wenden unsere Prüfer pro Jahr rund 25.000 Zeitstunden für die Ausschuss-Tätigkeit auf. Diese Arbeit kann nun auf noch mehr Schultern verteilt werden", kommentierte der für Aus- und Weiterbildung verantwortliche IHK-Geschäftsführer Klaus Gräbener die regional ungebrochene Bereitschaft zum Ehrenamt in der beruflichen Bildung.

Die IHK hoffe zugleich, dass die Unternehmen und Berufskollegs diese Personen auch zukünftig für ihren Einsatz in den Prüfungsgremien freistellten. Großzügige Freistellungen ermöglichten wirtschaftliche Selbstverwaltung, sicherten die Qualität der Prüfungen und sparten dem Staat zugleich erhebliche Kosten, da ansonsten die Prüfungen junger Menschen am Ende ihrer Lehrzeit durch staatliche Gremien geplant und durchgeführt werden müssten. Dies wiederum wäre sicherlich wesentlich teurer als die Organisationsform über die Selbstverwaltungseinrichtungen der Wirtschaft.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Björn Pertoft und Tobi Vorwerk als Special Guests auf dem AMIGO Spielefest angekündigt

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

AMIGO lädt am 10. und 11. Juni zum großen verlagseigenen Spielefest in den Mannheimer Luisenpark ein. Neben zahllosen Spieleturnieren und vier...

Disclaimer