Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67531

Seminar zum polnischen Steuerrecht

Anmeldungen bis zum 6. Oktober möglich

Frankfurt, (lifePR) - Am 9. Oktober informiert das Enterprise Europe Network (EEN) Unternehmer über das polnische Steuerrecht. Die Veranstaltung findet zwischen 13 und 17 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle in Fürstenwalde, Reinheimer Straße 18 b, statt. Referent ist Bernhard Kemper von der GOB-Steuerberatungsgesellschaft, Zweigniederlassung Berlin. Das Teilnahmeentgelt beträgt 20 Euro.

Als Ansprechpartner für interessierte Unternehmer stehen Ralf Schulz (Tel.: 0335 5621-1443, E-Mail: schulz@ihk-ostbrandenburg.de) und Anetta Pätzold (Tel.: 0335 5621-1442, E-Mail: paetzold@ihk-ostbrandenburg.de) zur Verfügung. Anmeldungen sind bis zum 6. Oktober möglich.

Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie werde ich Physiotherapeut?

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Aufgabe von Physiotherapeuten liegt darin, Menschen zu helfen, deren Bewegungsfähigkeit eingeschränkt ist. Dabei ist es wichtig, sehr gewissenhaft...

Reisen buchen – kann man lernen – wie im Fluge

, Bildung & Karriere, SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Diese Branche boomt in Deutschland. Aktuelle Zahlen belegen es: Der Tourismus befindet sich im Aufwind wie nie zuvor. An gut geschultem Personal...

Auf der Ausbildungsmesse ein Tablet gewonnen

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Sachgebiet des Jugendamtes Vogelsbergkreis veranstaltet unter anderem Ferienfreizeiten, Seminare, Bildungsurlaube und Tagesfahrten. „Wir...

Disclaimer