Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139565

Ideenreichste Händlergemeinschaft gesucht

IHK Ostbrandenburg startet "Die City-Offensive Ostbrandenburg 2010"

(lifePR) (Frankfurt, ) Welche ist die beste Idee, eine Innenstadt unverwechselbar zu machen? Diese Idee wird bei "Die City-Offensive Ostbrandenburg 2010" gesucht. Die IHK Ostbrandenburg lobt insgesamt 24.000 Euro für maximal drei Innenstadtgemeinschaften im Kammerbezirk aus. Ausgezeichnet werden Projekte, die dauerhafte Effekte für die Profilierung von Stadtzentren und Geschäftsstraßen versprechen. Die Ausschreibung verlangt unter anderem: Die Kooperation vieler örtlicher Akteure, einen hohen Innovationsgehalt und die Projektdurchführung zwischen März und Oktober 2010.

Ab Montag, dem 11. Januar 2010, sind die exakten Ausschreibungsbedingungen auf der Internetseite www.ihk-ostbrandenburg.de abzurufen. Einsendeschluss ist der 19. Februar. Die Jury besteht aus Vertretern des Handelsausschusses der IHK Ostbrandenburg.

Informationen erhalten Sie von Uta Häusler unter Telefon 0335 5621-1410 oder per E-Mail u.haeusler@ihk-ostbrandenburg.de

Die IHK Ostbrandenburg ist die größte Interessenvertretung der Wirtschaft zwischen Schwedt und Eisenhüttenstadt, zwischen Berlin und der Oder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

, Bildung & Karriere, Agentur für Arbeit Karlsruhe

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht....

Erfolgreicher Start ins Studium an der TH Wildau mit Vorbereitungskursen in Mathematik, Physik, Englisch, Informatik und Technische Mechanik

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Für einen erfolgreichen Studienstart zum Wintersemester 2017/2018 bietet die Technische Hochschule Wildau ab August 2017 Vorbereitungsku­rse...

Hightech für Nachwuchsforscher in Nürnberg: Am Martin-Behaim-Gymnasium lädt der InnoTruck des BMBF zum Experimentieren ein

, Bildung & Karriere, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 besucht die neue Initiative InnoTruck des Bundesforschungsmini­steriums auf ihrer bundesweiten Tour das Martin-Behaim-Gymnasium...

Disclaimer