Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64878

Sponsoring-Aktion für Dortmund-Ems-Kanal auf gutem Weg

Zwei Drittel der Sponsoringsumme erreicht

(lifePR) (Osnabrück, ) Die Sponsoring-Aktion der Wirtschaft für den Ausbau der Nordstrecke des Dortmund-Ems-Kanals (DEK) ist auf gutem Weg. Dies erklärten jetzt die beteiligten IHKs in Münster, Osnabrück und Emden. Aktuell liegen Einzahlungen und verbindliche Zusagen von regionalen Unternehmen in Höhe von insgesamt 390.000 Euro vor. Damit seien knapp zwei Drittel der angestrebten Summe seit Beginn der Sponsoring-Aktion im Januar 2008 erreicht. "Wie schon beim Lückenschluss der A 31 übernimmt die Wirtschaft auch beim DEK Verantwortung für die Zukunft ihres Standorts", so Marco Graf, Hauptgeschäftsführer der IHK Osnabrück-Emsland.

Die Sponsoringmittel werden zur Mitfinanzierung der Planung des DEK-Ausbaus eingesetzt. Dies ist Bedingung dafür, dass der Bund bis 2017 rund 165 Mio. Euro in den vorzeitigen Ausbau investiert - mindestens acht Jahre früher als ursprünglich geplant.

Derzeit führen die IHKs Nord Westfalen, Osnabrück-Emsland sowie für Ostfriesland und Papenburg Gespräche mit weiteren potenziellen Sponsoren. Alle Beteiligten sind zuversichtlich, dass noch in diesem Jahr Zusagen über den gesamten angestrebten Betrag in Höhe von 600.000 Euro vorliegen werden.

Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim

Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland, Körperschaft des öffentlichen Rechts

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Disclaimer