Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64878

Sponsoring-Aktion für Dortmund-Ems-Kanal auf gutem Weg

Zwei Drittel der Sponsoringsumme erreicht

(lifePR) (Osnabrück, ) Die Sponsoring-Aktion der Wirtschaft für den Ausbau der Nordstrecke des Dortmund-Ems-Kanals (DEK) ist auf gutem Weg. Dies erklärten jetzt die beteiligten IHKs in Münster, Osnabrück und Emden. Aktuell liegen Einzahlungen und verbindliche Zusagen von regionalen Unternehmen in Höhe von insgesamt 390.000 Euro vor. Damit seien knapp zwei Drittel der angestrebten Summe seit Beginn der Sponsoring-Aktion im Januar 2008 erreicht. "Wie schon beim Lückenschluss der A 31 übernimmt die Wirtschaft auch beim DEK Verantwortung für die Zukunft ihres Standorts", so Marco Graf, Hauptgeschäftsführer der IHK Osnabrück-Emsland.

Die Sponsoringmittel werden zur Mitfinanzierung der Planung des DEK-Ausbaus eingesetzt. Dies ist Bedingung dafür, dass der Bund bis 2017 rund 165 Mio. Euro in den vorzeitigen Ausbau investiert - mindestens acht Jahre früher als ursprünglich geplant.

Derzeit führen die IHKs Nord Westfalen, Osnabrück-Emsland sowie für Ostfriesland und Papenburg Gespräche mit weiteren potenziellen Sponsoren. Alle Beteiligten sind zuversichtlich, dass noch in diesem Jahr Zusagen über den gesamten angestrebten Betrag in Höhe von 600.000 Euro vorliegen werden.

Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim

Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland, Körperschaft des öffentlichen Rechts

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer