Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137457

Neues IHK-Weiterbildungsprogramm 2010 liegt vor

(lifePR) (Osnabrück, ) Über 150 Seminare und mehr als 40 Lehrgänge beinhaltet das Weiterbildungsprogramm der IHK Osnabrück-Emsland für 2010. Die Broschüre enthält aktuelle Fortbildungsmöglichkeiten, die für die persönliche Karriere und den Erfolg des Unternehmens fit machen. Es werden Kurse zu aktuellen Themen aus den Bereichen Außenwirtschaft, Absatzwirtschaft, Finanzen und Steuern, Personalwesen, Arbeits- und Führungstechniken oder betriebliches Rechnungswesen angeboten. Alle Seminare und Kurse können auch als firmeninterne Bildungsmaßnahme durchgeführt werden. Neu im Angebot ist ein 6-Stufen-Programm für den Bereich Büromanagement und Assistenz.

Die IHK weist darauf hin, dass kleinen und mittleren Unternehmen die Mitarbeiterqualifizierung besonders leicht gemacht wird: Sie können über das Programm "Individuelle Weiterbildung in Niedersachsen (IWIN)" einen Zuschuss bis zu 90 % der Fortbildungskosten erhalten.

Das IHK-Weiterbildungsprogramm ist abrufbar unter www.osnabrueck.ihk24.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer