Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60410

IHKs werden auf den Promotiedagen in Groningen für die Region werben

(lifePR) (Osnabrück, ) Auf der größten Messe der nördlichen Niederlande, den "Promotiedagen voor het bedrijfsleven in Noord Nederland" am 4. und 5. November 2008 in Groningen werden die Industrie- und Handelskammern (IHKs) aus Emden, Oldenburg und Osnabrück mit einem gemeinsamen Stand vertreten sein. Die IHKs wollen damit niederländische Unternehmen auf die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft und auf die attraktiven Standortbedingungen in den deutschen Grenzregionen aufmerksam machen.

Zur Messe mit fast 900 Ausstellern aus allen Wirtschaftsbranchen werden rund 30 000 Besucher erwartet. Im Mittelpunkt steht die branchenübergreifende Netzwerkbildung und die Möglichkeit, im Nachbarland Geschäftskontakte zu knüpfen.

Die IHKs verfügen über eine begrenzte Anzahl von Freikarten, die an Mitgliedsbetriebe abgegeben werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 - Veranstaltungstipps für die 22. KW 2017

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Herrenalb

Donnerstag 01.06.2017, 18 Uhr Schulchor Falkenstein-Schule Bad Herrenalb Ort: Sparkassen-Bühne, Schweizerwiese In seinem Programm stellt der...

Pfingstprogramm der Gartenschau lockt mit vielen Highlights

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Herrenalb

Zum Pfingstwochenende präsentiert die Gartenschau zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt. Eingeleitet wird das Pfingstprogramm am Samstag,...

Führung in Gebärdensprache im Freilichtmuseum Beuren

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

In der Reihe der öffentlichen Führungen für Menschen mit Behinderung im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren steht am Samstag,...

Disclaimer