Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547051

IHK und HWK: Sprechtag der NBank

Osnabrück, (lifePR) - An Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen richtet sich der Finanzierungssprechtag, zu dem die IHK und die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim am 28. Juli 2015 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr zusammen mit der NBank in die IHK in Osnabrück einladen.

Interessierte können sich in Einzelgesprächen über das Förderangebot des Landes Niedersachsen und des Bundes informieren, das von der Gründungsfinanzierung bis zum Beteiligungskapital reicht. Zu den Gesprächen sollte eine Kurzbeschreibung des Vorhabens sowie ein Investitionsplan mitgebracht werden. Alle weiteren Termine des monatlichen Sprechtages sind unter www.osnabrueck.ihk24.de (Dok.-Nr. 3131) veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Nicht nur Vorteile für Arbeitgeber

, Finanzen & Versicherungen, DG-Akademie GmbH

Mit dem neu verabschiedeten Betriebsrentenstärku­ngsgesetz (BRSG) soll die Betriebsrente attraktiver werden – allerdings mit einem Nachteil für...

Riester-Sparer aufgepasst: Zulagenkürzung vermeiden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Riester-Sparer sollten ihren Vertrag einmal jährlich prüfen. Denn jegliche Gehaltserhöhung, auch per Tarifabschluss oder Berufsgruppensprung,...

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

Disclaimer