Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64100

IHK: Erfahrungsaustausch Stadtmarketing in Bad Essen

(lifePR) (Osnabrück, ) "Aktionen von Werbegemeinschaften in Städten und Gemeinden der Region" stehen am 24. September 2008 auf der Agenda des Erfahrungskreises Stadtmarketing und Werbegemeinschaften der IHK Osnabrück-Emsland. Wei-tere Themen sind die Bedeutung von Volksfesten und Fördermöglichkeiten wie z.B. durch die Quartiersinitiative Niedersachsen oder den Wettbewerb "Ab in die Mitte".

Die Veranstaltung richtet sich an Akteure des Stadtmarketings und der Wer-begemeinschaften aus der Region. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr in Höger's Hotel in Bad Essen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: IHK Osnabrück-Emsland, Dr. Jennifer Thanscheidt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MBA-Abschluss mit besten Karriereperspektiven

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Samstag, den 10. Juni 2017 lädt der RheinAhrCampus, Remagen – ein Standort der Hochschule Koblenz – zu einer ausführlichen Informationsveransta­ltung...

Intelligente Roboteranlagen für Industrie 4.0

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Professor Dr. Martin Ruskowski übernimmt die Nachfolge von Professor Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke in der Leitung des Forschungsbereichs „Innovative...

Jetzt online für ein Studium an der Technischen Hochschule Wildau bewerben: Bewerberportal "https://thonline.th-wildau.de" geöffnet

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Seit Anfang Mai 2017 ist das Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau für die Bewerbungen zum Studienbeginn im Wintersemester...

Disclaimer