Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137575

Augustin Entsorgung unterstützt E 233-Projekt

Osnabrück, (lifePR) - "Unser Sponsoringbeitrag für den Ausbau der E233 ist ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für unsere Kunden." Mit diesen Worten nahm Rolf Augustin, Geschäftsführender Gesellschafter der gleichnamigen Unternehmensgruppe, die Sponsorenurkunde von IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf entgegen. Die Unternehmensgruppe unterstützt den vierstreifigen Ausbau der E 233 zwischen Meppen und Cloppenburg mit einem Beitrag von 5.000 € für die Planungskosten. Augustin sieht bei seinem Engagement vor allem die Vorteile für alle Verkehrsteilnehmer: "An dieser Straße muss dringend etwas passieren."

Graf bedankte sich für die Unterstützung dieses wichtigen Projektes. "Mobilität ist für unsere heutige Gesellschaft eine Selbstverständlichkeit. Wir merken dies häufig erst, wenn die Mobilität gestört ist, sei es der defekte E-Mail-Server oder auch der Stau auf der Straße." Er lobte die Unternehmensgruppe, die mit ihrem Kerngeschäft wichtige Aufgaben für die Allgemeinheit übernimmt und sich darüber hinaus für die Bevölkerung und in der Region engagiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An der Technischen Hochschule Wildau startete der zweite Studienvorbereitungskurs für Geflüchtete

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau startete am 18. September 2017 ihr neues Studienvorbereitungs­programm für Geflüchtete aus Krisengebieten. Präsident Prof....

Wie werde ich Physiotherapeut?

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Aufgabe von Physiotherapeuten liegt darin, Menschen zu helfen, deren Bewegungsfähigkeit eingeschränkt ist. Dabei ist es wichtig, sehr gewissenhaft...

Reisen buchen – kann man lernen – wie im Fluge

, Bildung & Karriere, SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Diese Branche boomt in Deutschland. Aktuelle Zahlen belegen es: Der Tourismus befindet sich im Aufwind wie nie zuvor. An gut geschultem Personal...

Disclaimer