Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131470

Marktplatz für Magdeburg geht in dritte Runde

(lifePR) (Magdeburg, ) Der Marktplatz für Magdeburg wird auch 2010 stattfinden. Das haben heute die Organisatoren, die Freiwilligenagentur, die IHK Magdeburg, die Stadtsparkasse und die Unternehmensnetzwerke Stadtmarketing Pro Magdeburg e.V. und Marketing-Club Magdeburg e.V. sowie die Landeshauptstadt Magdeburg, auf einem Pressegespräch bekannt gegeben.

Der dritte Marktplatz für Magdeburg wird

am 20. April 2010
zwischen 17 und 19 Uhr
in der Ratsdiele des Rathauses Magdeburg

stattfinden.

Bei dem Magdeburger Theaterkiste von 1993 e.V. im Alten Theater am Jerichower Platz in Magdeburg konnten sich der Schirmherr, Klaus Olbricht, Präsident der IHK Magdeburg gemeinsam mit von der Aktion überzeugen.

"Ich bin von der Idee überzeugt und denke, dass der gemeinnützige Gedanke noch viel mehr befördert werden muss. Deshalb rufe ich alle Unternehmen, Organisationen und Vereine auf, sich anzumelden und gegenseitig zu befruchten. Wie gesagt: Gehandelt werden kann alles, außer Geld!"

Projektbeschreibungen und Anmeldeformulare finden Sie auf der Internetseite www.marktplatz-md.de.

Die beiden Marktplätze für Magdeburg der vergangenen Jahre waren Anlass für die dritte Auflage. 35 Unternehmen stießen im Jahr 2008 auf 41 gemeinnützige Organisationen, 31 Unternehmen auf 41 waren es 2009. Insgesamt wurden in diesen beiden Jahren 172 Kooperationen direkt und auf Augenhöhe vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer