lifePR
Pressemitteilung BoxID: 342053 (Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold)
  • Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold
  • Leonardo-da-Vinci-Weg 2
  • 32760 Detmold
  • https://www.detmold.ihk.de/
  • Ansprechpartner
  • Renate Dahmen
  • +49 (5231) 7601-0

Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung: Authentifizierte Datenübermittlung

IHK Lippe erinnert an die Verpflichtung zur elektronischen Steuererklärung ab 2013

(lifePR) (Detmold, ) Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK) macht darauf aufmerksam machen, dass ab dem 1.1.2013 die sog. authentifizierte Datenübermittlung für die Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung von Unternehmern und Arbeitgebern bei der elektronischen Steuererklärung zwingend wird, so Frank Lumma, Steuerfachmann der IHK.

Die Authentifizierung funktioniert über ein elektronisches ELSTER- Zertifikat, das man über eine Registrierung im ElsterOnline-Portal (www.elsteronline.de/portal) erhält. Damit soll sichergestellt werden, dass die Steuerdaten mit höchster Sicherheit übermittelt werden. "Bisher war eine authentifizierte Datenübermittlung in der Übergangsphase bis einschließlich 2012 freiwillig, so Lumma. "Es gibt allerdings noch Unternehmen, die ihre Daten nicht authentifiziert übermitteln". Es empfiehlt sich, bereits jetzt ein Zertifikat auf der Internetseite anzufordern. Allein die Registrierung auf elsteronline.de kann derzeit bis zu zwei Wochen dauern. Informationen hierzu finden sich auf dem Internetportal www.elster.de in der "Benutzergruppe" Unternehmer bzw. Arbeitgeber.

Für Rückfragen und in Zweifelsfällen steht die Steuerabteilung der IHK Lippe, Frank Lumma, E-Mail: lumma@detmold.ihk.de, Tel.: 05231 7601-28 zur Verfügung.