Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 376641

IHK informiert über Änderung zum Jahreswechsel

Aus für die Lohnsteuerkarte

Detmold, (lifePR) - Die elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (kurz: ELStAM) gehen zum Jahreswechsel an den Start. Ab dann sollen alle Arbeitgeber die relevanten Daten für den Lohnsteuerabzug elektronisch bei der Finanzverwaltung abrufen. Die Lohnsteuerkarte aus Papier hat damit ausgedient. Für die erforderliche Umstellung verbleibt allerdings eine Zeit bis zum 31. Dezember 2013. Jeder Arbeitgeber kann innerhalb dieser Frist flexibel entscheiden, wann er das bisherige Papierverfahren auf das elektronische Verfahren umstellt.

Auf Einladung der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold stellen Vertreter der Finanzämter Lemgo und Detmold einen Leitfaden für die Verfahrensumstellung vor. Die ca. einstündige Veranstaltung findet statt am 8. Januar 2013, um 9:00 Uhr, im Leonardo-da-Vinci-Weg 2. Alle interessierten Unternehmen sind willkommen, sich kostenfrei unter www.detmold.ihk.de (Menü: Service/Veranstaltungen) anzumelden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gothaer liefert als einer der ersten Versicherer die Vermittlerabrechnung für Makler und Mehrfachagenten als BiPRO-Geschäftsvorfall

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Als einer der ersten Versicherer hat die Gothaer die Voraussetzungen geschaffen, die 14-tägig per Post verschickte Vermittlerabrechnung zusätzlich...

BGVFLEXImobil – die neue Autoversicherung

, Finanzen & Versicherungen, BGV / Badische Versicherungen

Der BGV bietet Autofahrern ab sofort eine neue Versicherungslösung an. Mit BGVFLEXImobil bestimmt der Kunde die Höhe seiner Kfz-Versicherung...

HanseMerkur 2017: Konzern-Eigenkapital und Überschüsse auf Rekordniveau

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

. • Laufende Beiträge steigen mit 6,6 Prozent deutlich über Branchenschnitt ­ • Brutto-Beitragseinnahme steigt um 95,3 Mio. Euro auf 1,97...

Disclaimer