CSR - Die Geheimwaffe für bessere Marktanteile?

Manager-/innen-Talk

(lifePR) ( Detmold, )
Corporate Social Responsibility (CSR), zu Deutsch: die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen, widerspricht der These, die einzige Verantwortung der Unternehmen liege in der Erzielung von Profiten. Die soziale Verantwortung von Unternehmen ist für Deutschland kein neues Thema. Wann aber handeln Unternehmen, ihre Vertreterinnen und Vertreter gesellschaftlich verantwortlich? Warum engagieren sie sich über den eigentlichen Unternehmenszweck hinaus für Sozial-, Kultur- oder Sportförderung?

Diese und andere Fragen im Spannungsfeld von Gewinnmaximierung und Gemeinwohl wollen engagierte Führungsdamen der Region am

Mittwoch, 10. September 2008, 18:30 Uhr, in der IHK Lippe zu Detmold

erörtern. Neben einem Vortrag von Frau Prof. Dr.-Ing. Uta Pottgiesser, Vizepräsidentin Hochschule Ostwestfalen-Lippe stellen sich in einer Podiumsrunde der Diskussion:

Sabine Elting, Weidmüller Interfaxe GmbH & Co. KG Annika Erdmann, STG-Beikirch Industrieelektronik + Sicherheietstechnik GmbH & Co. KG Angela Josephs, Phoenix Contact GmbH & Co. KG Silke Quentmeier, FAIR - Frau und Arbeit in der Region unter der Moderation von Anke Fabian, Inhaberin EiQ inspirational quality
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.