Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60529

IHK-Seminar für Gründer in der Gastronomie

(lifePR) (Hannover, ) Die IHK Hannover informiert Unternehmensgründer in der Gastronomie am 3. September von 9:00 bis 17:00 Uhr in der IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover. Wer sich mit einem Restaurant, einem Café, einer Eisdiele, mit Catering, Schankwirtschaft oder Trinkhalle selbstständig machen will, erhält in diesem Branchenseminar grundlegende Informationen.

Das Programm umfasst unter anderem folgende Themen: Marktentwicklungen, gaststättenrechtliche Erlaubnispflichten und Rechtsvorschriften, Konzessionsantrag, Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin (Berufsgenossenschaft), wirtschaftliche Unternehmensführung, Miet- und Pachtverträge, Brauerei-verträge, Unternehmenskonzept, Tipps zum Bankgespräch, öffentliche Finanzierungshilfen.

Das Teilnehmerentgelt für das Seminar beträgt pro Person 130 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Steuerstrafrechtsdialog zog Fachpublikum an

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Der erste Steuerstrafrechts - Dialog an der Hochschule Worms, der am 28. April stattfand, zog mit seinen hochkarätigen Vorträgen das Fachpublikum...

Internationaler Bund veranstaltet eine Lesung zum 5. Deutschen Diversity-Tag

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

Deutschland ist bunt und vielfältig. Das gilt auch für unsere Arbeitswelten. Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen: Wir zeigen Flagge!“ findet...

„Ich will leben, frei sein“ - Infoveranstaltung und Filmvorführung

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

Der Internationale Bund (IB) und der Flüchtlingsrat BW laden am 31.05. um 17 Uhr herzlich zur Infoveranstaltung und Filmvorführung im Gebrüder...

Disclaimer