Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 60127

Erste Sommerakademie für die mitteldeutsche Wirtschaft

29 Weiterbildungsveranstaltungen in vier Tagen

Dessau-Roßlau/Halle/Leipzig, (lifePR) - Demografischer Wandel belastet die Wirtschaft, fehlende Fachkräfte in den mittelständischen Unternehmen bei wachsendem Bedarf - Probleme vor denen auch die mitteldeutschen Unternehmen stehen. Die ständige Weiterbildung von Mitarbeitern ist für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zunehmend entscheidend.

Mit neuen Ideen stellen sich die vier mitteldeutschen Wirtschaftskammern diesen Herausforderungen. Gemeinsam laden die Handwerkskammern und die Industrie- und Handelskammern Halle, Dessau-Roßlau und zu Leipzig vom 25. bis zum 28. August zur ersten "Sommerakademie für die mitteldeutsche Wirtschaft" ein und unterbreiten ein vielfältiges Weiterbildungsangebot: Unternehmer, Existenzgründer, Auszubildende und alle an Wirtschaftsthemen Interessierte können sich aus insgesamt 29 Seminaren, Vortrags-, Diskussionsveranstaltungen, Workshops und Vorlesungen in Mitteldeutschland ihr persönliches Weiterbildungsprogramm zusammenstellen. Themenvielfalt ist das heraus stechende Merkmal der Sommerakademie. So gehören Marketing und Altersvorsorge ebenso zum Informations- und Beratungsangebot wie För-derinstrumente in der Außenwirtschaft und Wirtschaftsmediation.

Der detaillierte Veranstaltungskalender zur Sommerakademie ist auf den Internetseiten der Kammern (www.hwkhalle.de, www.hwk-leipzig.de, www.halle.ihk.de und www.leipzig.ihk.de) veröffentlicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auf der perfekten Welle reiten mit dem neuen FUN FACTORY Pulsator II STRONIC SURF

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

In der FUN FACTROY Produktschmiede sprudelt und brummt es diesen Sommer und ein neues und FUNtastisches Design nach dem anderen bereichert das...

Kletter- und Boulderwände sicher betreiben: TÜV SÜD gibt Tipps

, Freizeit & Hobby, TÜV SÜD AG

Auf immer mehr öffentlichen Spiel- und Freizeitgeländen gehören Boulderwände zum festen Inventar. Im Freien unterliegen die Kletteranlagen vielen...

Auf Wildkräuterwanderung mit Sabine Schweiger

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Spitzwegerich, Brunnenkresse, Gundermann und Co., wer sie nicht kennt würde sie als Unkraut bezeichnen. Dabei ist die Verwendung der Kräuter...

Disclaimer