Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 643946

Ausländische Fachkräfte finden und binden

Terminkalender: IHK-Veranstaltung am 29. März 2017

Halle (Saale), (lifePR) - Wie bringen ausländische Arbeitskräfte die sachsen-anhaltische Wirtschaft konkret voran? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Fachtagung in der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK). Die vom „Netzwerk Willkommenskultur und Fachkräftegewinnung“ getragene und organisierte Veranstaltung findet am Mittwoch, den 29. März, ab 15.00 Uhr in Halle (Saale) statt. Experten analysieren das wirtschaftliche Potenzial von Zuwanderern; zudem berichten Unternehmen aus verschiedenen Branchen beispielhaft, wie Integration über gelingende Personalarbeit funktionieren kann. Sogenannte Thementische widmen sich konkreten praktischen Fragen.

„Unsere Wirtschaft sucht Arbeits- und Fachkräfte, über alle Branchen hinweg“, betont Prof. Dr. Thomas Brockmeier, Hauptgeschäftsführer der IHK. „Vom Erfolg dieser Suche hängt maßgeblich der zukünftige wirtschaftliche Erfolg unserer Region ab.“ Der inländische Arbeitsmarkt allein dürfte dafür kaum ausreichen, schätzt Brockmeier. Zu einer erfolgversprechenden Gesamtstrategie gehöre es daher, auch ausländische Arbeitskräfte zu gewinnen und zu halten. „Die Voraussetzungen dafür zu schaffen, kann keineswegs Aufgabe der Zuwanderer allein sein. Wir selbst können und müssen daran arbeiten, die Weichen richtig zu stellen. Dazu zählt nicht zuletzt eine langfristige berufliche Perspektive“, so Brockmeier. Diese würden Unternehmen dann gerne bieten, wenn „grundlegende Vorleistungen bei Spracherwerb und rechtlichem Status“ vorlägen, so der IHK-Hauptgeschäftsführer. Hier sei insbesondere die Politik gefragt; die tatsächliche Integration freilich sei dann eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der sich Unternehmen gewiss nicht verschließen würden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist frei. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch bis zum 24. März 2017 erforderlich: telefonisch unter 0345 2126-349 oder per E-Mail an svoigt@halle.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebswirtschaftliches Know-how für Berufstätige

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

Die Hochschule Osnabrück bietet innerhalb ihres berufsbegleitenden BWL-Weiterbildungsprogra­mms ZERTflex ab März zwei neue und derzeit kostenlose...

Wormser Student belegt mit seiner Idee den zweiten Platz beim Start-Up Hackathon in Kalifornien

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit August 2017 ist Jonas Deichelmann, Informatikstudent der Hochschule Worms, für ein Semester an der California State University in Monterey...

23. Januar, 18 Uhr: "Nichtfinanzielle Berichterstattung in Unternehmen - ist eine ethische Bilanzierung möglich?"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Gemeinwohl und Nachhaltigkeit“ ist eine neue Reihe der Fakultät Wirtschaftswissensch­aften und des International Graduate Center der Hochschule...

Disclaimer