Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 421241

Genuss für die Sinne

Abschlussprüfung für Floristen in der IHK Erfurt

Erfurt, (lifePR) - Ein besonderes optisches Erlebnis bot die heutige Berufsabschlussprüfung der Floristen im Großen Saal der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt. Nach dreijähriger Lehrzeit stellten sich 21 Auszubildende mit ihren aufwendigen Blütenarrangements den geschulten Blicken der ehrenamtli-chen IHK-Prüfer.

"Insgesamt vier Stunden hatten die angehenden Floristen Zeit, einen deko-rativen Strauß, eine Gefäßbepflanzung und einen Hochzeits-, Trauer-, Raum- oder Tischschmuck fertigzustellen. Gefragt waren kreative Ideen und praktische Fähigkeiten", so IHK-Hauptgeschäftsführer Gerald Grusser.

Noch bis Samstag, 14:00 Uhr, wird eine Auswahl der prächtigen Arrange-ments im Foyer der IHK Erfurt in der Arnstädter Str. 34 präsentiert.

Die praktische Prüfung ist der künstlerische Abschluss und Höhepunkt der dreijährigen Ausbildung. Die Bewertung der duftenden Unikate erfolgte durch drei Prüfungsausschüsse, die damit gleichzeitig für jeden Teilnehmer das Endprädikat der Abschlussprüfung festlegten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erstes Etappenziel ist erreicht - Richtfest am Seminargebäude der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am morgigen Donnerstag, d. 26. April 2018 feiert die FH Lübeck das Richtfest für das Seminargebäude an der Stephensonstraße auf dem Campus der...

Ein Thema, das keine Toleranz erlaubt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Gleichstellungsbeauf­tragte der Hochschule Worms, Prof. Dr. Keiko Kirihara, hat mit der Informationsveransta­ltung No Tolerance! #WehrDich!...

Zahl der Ausbildungsverträge blieb 2017 stabil

, Bildung & Karriere, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Die aktuelle Ausbildungsstatistik des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm) zeugt von der hohen Ausbildungsbereitsch­aft der Unternehmen, die...

Disclaimer