Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 421241

Genuss für die Sinne

Abschlussprüfung für Floristen in der IHK Erfurt

Erfurt, (lifePR) - Ein besonderes optisches Erlebnis bot die heutige Berufsabschlussprüfung der Floristen im Großen Saal der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt. Nach dreijähriger Lehrzeit stellten sich 21 Auszubildende mit ihren aufwendigen Blütenarrangements den geschulten Blicken der ehrenamtli-chen IHK-Prüfer.

"Insgesamt vier Stunden hatten die angehenden Floristen Zeit, einen deko-rativen Strauß, eine Gefäßbepflanzung und einen Hochzeits-, Trauer-, Raum- oder Tischschmuck fertigzustellen. Gefragt waren kreative Ideen und praktische Fähigkeiten", so IHK-Hauptgeschäftsführer Gerald Grusser.

Noch bis Samstag, 14:00 Uhr, wird eine Auswahl der prächtigen Arrange-ments im Foyer der IHK Erfurt in der Arnstädter Str. 34 präsentiert.

Die praktische Prüfung ist der künstlerische Abschluss und Höhepunkt der dreijährigen Ausbildung. Die Bewertung der duftenden Unikate erfolgte durch drei Prüfungsausschüsse, die damit gleichzeitig für jeden Teilnehmer das Endprädikat der Abschlussprüfung festlegten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Wir sind durch..." FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang mit 52 Studierenden des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Vor rund 100 Gästen aus Lübeck und China verabschiedete das Präsidium der Fachhochschule Lübeck gemeinsam mit Prof. CAO Xiaoming, dem neuen Leiter...

Azubis beraten professionell – mit Bio-Wissen

, Bildung & Karriere, FORUM Berufsbildung

Die Bio-Branche wächst weiter, in Naturkostläden und Lebensmittel-Geschäften beginnt im Herbst die Ausbildung des Nachwuchses. Der Fernlehrgang...

Ein neues Gesicht im Deutsch-chinesischen Studienmodell

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Vor dem Tag der turnusmäßigen Zeugnisübergabe an die chinesischen Studierenden des Deutsch-chinesischen Studienmodells, das gemeinsam von der...

Disclaimer