lifePR
Pressemitteilung BoxID: 378934 (Industrie- und Handelskammer Dresden)
  • Industrie- und Handelskammer Dresden
  • Langer Weg 4
  • 01239 Dresden
  • https://www.dresden.ihk.de
  • Ansprechpartner
  • Lars Fiehler
  • +49 (351) 2802-220

Neue Botschafter sächsischer Weinkultur

IHK Dresden und Staatsweingut Schloss Wackerbarth überreichen am 14. Januar Zeugnisse an junge Weinprofis

(lifePR) (Dresden, ) Am Montag, den 14. Januar 2013 um 15:00 Uhr findet auf Schloss Wackerbarth in Radebeul die feierliche Zeugnisübergabe an 45 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des 3. Jahrgangs der Ausbildung zum "Weinberater in Gastronomie und Handel - Schwerpunkt Sächsischer Wein" statt.

Seit Beginn der Qualifikation zum Weinberater im Jahr 2010 haben sich insgesamt knapp 240 Teilnehmer der IHK-Prüfung gestellt, die vorrangig aus der sächsischen Hotellerie und Gastronomie stammen. Nach einem schriftlichen Prüfungsteil, indem das erlernte Weinwissen unter Beweis gestellt werden musste, folgte eine Blindverkostung von fünf Weinen des Anbaugebietes. Den Abschluss bildete für alle ein Verkaufsgespräch, bei dem ein fiktiver Kunde zum Sächsischen Wein beraten werden sollte.

Mit der Zeugnisübergabe startet bereits der dritte Jahrgang junger Weinprofis ins Berufsleben. Die Auszubildenden und Fachkräfte verfügen nun über weitreichende Kenntnisse in Weinherstellung, Rebsortenkunde, Sensorik und Harmonie von Wein & Speise. Über ein gesamtes Jahr hinweg haben sie sich diese vom Rebschnitt bis hin zur Lese in Theorie und Praxis angeeignet, um künftig als zertifizierter Botschafter einer einzigartigen sächsischen Weinkultur gegenüber Gästen und Kunden zu punkten.

Dass das Interesse am Sächsischen Wein ungebrochen ist, macht der aktuelle Lehrgang mit erneut 72 Teilnehmern deutlich. Anmeldung für den neuen Kurs, aber auch Weinkunde- und Sensorikseminare für Absolventen aus Gastronomie und Handel sich jetzt noch möglich. Nähere Informationen dazu auch auf www.schloss-wackerbarth.de

Vertreter der Medien sind ganz herzlich zur Zeugnisübergabe eingeladen.