Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 107484

Verschärfte Haftungsrisiken: Der Gefahr vorbeugen !

IHK-Geschäftsführertag in Plauen am 18. Juni 2009

Chemnitz, (lifePR) - Kommt ein Firmeninhaber oder Geschäftsführer seinen Pflichten nicht nach, kann er dafür persönlich mit seinem Privatvermögen haftbar gemacht werden. Dies gilt für alle Gesellschaftsformen, auch für haftungsbeschränkte Gesellschaften wie beispielsweise die GmbH.

Durch die aktuelle Modernisierung des GmbH - Rechts und der Missbrauchsbekämpfung erweitern sich die bereits bestehenden Haftungsrisiken und Angriffspunkte für Geschäftsführer und Gesellschafter erheblich, so Sina Krieger von der Industrie- und Handelskammer in Plauen. Da im Jahr 2009 mit einer deutlichen Zunahme von Krisensituationen in Unternehmen zu rechnen ist, will die Industrie- und Handelskammer mit dem diesjährigen Geschäftsführertag am 18. Juni 2009 in Plauen Unternehmer, Geschäftsführer und Gesellschafter für Risiken und Regeln der Haftung sensibilisieren.

Inhaltlich geht es konkret um verschärfte Haftungsrisiken, richtiges Verhalten in der Unternehmenskrise, geänderte Insolvenzantragspflichten und mögliche Absicherungsformen.

Als Referenten stehen u. a. renommierte Rechtsexperten wie die Rechtsanwälte Veit Päßler und Tobias Leege von der international tätigen Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek Rede und Antwort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Voll geschrieben!“ ist erschienen! Neuer Wettbewerb bis 30.3.2019!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Schreibwettbewerb beendet! „Voll geschrieben!“ ist erschienen! Guten Tag, im Januar hatten wir zu einem Schreibwettbew­erb für Schüler aufgerufen....

Neues Buch und viele Extras!!!!!!!!!!!!!

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Zum neuen Buch von Helena Baum "Hör mir auf mit Glück" gibt es – NUR IN DER LESESCHAU – viele viele Extras dazu! Postkarten, Briefmarken und...

Premiere in Münchehof: Motorsägentraining im Klassenzimmer

, Freizeit & Hobby, Niedersächsische Landesforsten

Schnell-Entasten für Jung und Alt: Beim Tag der offenen Tür im Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum (NFBz) können Besucher mithilfe...

Disclaimer