Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 303812

Sprechtag zu Bürgschaften und Beteiligungen in der IHK Plauen

Chemnitz, (lifePR) - Die IHK in Plauen bietet einmal im Monat einen kostenfreien Sprechtag mit der Bürgschaftsbank Sachsen und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Sachsen an. Unternehmer und Existenzgründer die ein konkretes Investitionsvorhaben bzw. Finanzierungskonzept haben und zur Absicherung der Finanzierung eine Bürgschaft bzw. Beteiligung einbeziehen wollen, können sich bei einem Beratungstermin in der IHK in Plauen, Friedensstraße 32, umfassend informieren lassen.

Der nächste Sprechtag findet am 8. Mail statt. Anmeldungen bitte bis 02. Mai 2012 unter Tel. 03741/214-3200.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit Qualität die Kundenzufriedenheit steigern

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Qualitätssicherung heißt Kundenzufriedenheit steigern. Und wer möchte nicht zufriedene Kunde haben. Auch auf diesem Gebiet bringt die digitale...

"Vom Servicetechniker bis zum Betriebsingenieur: Berufliche Weiterbildung für den Betrieb von Offshore Windparks"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Ende 2017 gab es in der deutschen Nord- und Ostsee über 1.169 Offshore-Windenergieanlagen (OWEA) mit einer installierten Leistung von mehr als...

MINT-Förderung: 12. Tag der Naturwissenschaften für Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen am 22. Februar 2018

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, ist die Technische Hochschule Wildau bereits zum zwölften Mal Gastgeber für den „Tag der Naturwissenschaften“...

Disclaimer