Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 635760

Morgenstund hat Gold im Mund - Infos zum BegrüßungsTreffpunkt

Chemnitz, (lifePR) - Unter dem Motto „Morgenstund hat Gold im Mund“ lädt die IHK Chemnitz alle neuen IHK-Mitglieder zum BegrüßungsTreffpunkt am 30. Januar, um 9 Uhr in das Kammergebäude in Chemnitz, Straße der Nationen 25 ein.
Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Aufgaben der IHK und die Serviceleistungen für regionale Unternehmen. Daran schließt sich ein Fachvortrag zum Thema „Marketing und Vertrieb für Neustarter“ an.
Kontakte knüpfen, Gedanken austauschen und mit anderen Unternehmer/-innen kommunizieren - das ist Anliegen dieses Treffpunkts. Im Service Center beantworten die IHK-Mitarbeiter individuelle Fragen und präsentieren weitere Produkte und Dienstleistungen aus den Fachbereichen.

IHK-Ansprechpartnerin im Fachbereich:Franca Heß, Tel. 0371/6900-1310

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

20. Dezember, 17:30 Uhr: "Die Weser - Lebensader Bremens"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit dem Vortrag „Die Weser - Lebensader Bremens“ setzt die Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 20. Dezember 2017, 17:30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung...

25.000 Euro für Meister und Professoren

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Ausschreibung für den bundesweiten Transferpreis Handwerk + Wissenschaft startet diesmal mit dem 4. Dezember deutlich früher als gewohnt....

​TH-Ausgründung Oculyze ist "Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2017"

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Oculyze GmbH Wildau, eine Ausgründung aus der Technischen Hochschule Wildau, ist einer von zwei Brandenburger Preisträgern 2017 im bundesweiten...

Disclaimer