Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 386687

"MINT Zukunft schaffen", ihk-tecnopedia und Komm-Mach-MINT vernetzen ihre Portale

Mehr als 15 000 MINT-Angebote für Schulen transparent gebündelt

Chemnitz, (lifePR) - Die MINT-Bildungsportale der arbeitgebernahen Initiative "MINT-Zukunft schaffen", der Industrie- und Handelskammern sowie des Nationalen Paktes für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT" werden künftig alle ihre 15 000 MINT- Angebote über eine bundesweit einheitliche Suchmaschine miteinander vernetzen. (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik).

Dadurch soll die Reichweite der drei Initiativen und der Nutzen für die Zielgruppen verbessert werden. Unterrichtsmaterialien, Informationen über Karrieren in naturwissenschaftlich-technischen Berufen oder Kontakte zu Unternehmen werden damit für Lehrkräfte, Schüler, Studierende und Eltern übersichtlicher und gebündelt.

Die Kooperation schafft die Voraussetzung für die seit langem eingeforderte Transparenz im MINT-Bereich, denn die Suchmechanismen liefern einheitliche Ergebnisse auf allen drei Portalen.

tecnopedia und "Komm, mach MINT" werden jetzt Startpartner für die Nutzung der neuen Technologie des MINT-Navigators. Auch auf den Portalen www.ihk-tecnopedia.de und www.komm-mach-mint.de wird der MINT-Navigator integriert. Über die gemeinsame Suchfunktion werden bei einer Volltextsuche also alle drei Portale ausgelesen sowie eine zusätzliche Abfrage über alle Google-Treffer gestartet und den Nutzern angezeigt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald 2017: Jahrgangsbeste des Jahres 2017 ist Konditorenmeisterin Kathrin Meyer aus Mühlheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Als Jahresbeste von 489 frischgebackenen Jungmeisterinnen und Jungmeistern wurde im Rahmen der Großen Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim...

Meisterfeier der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald 2017

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Mit dem von der in Mannheim ansässigen Inter-Versicherungsgruppe gestifteten „Innovationspreis 2017“ in Höhe von 1.500 Euro für den besten Jungmeister...

Digitalisierung der Kommunikation in Wirtschaft und Lehre

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Digitalisierung ist einer der großen Megatrends unserer Zeit. Ob Industrie 4.0, private Kommunikation, oder die Hochschullehre, in den verschiedensten...

Disclaimer