Sonntag, 18. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 150573

Hilfe der Betriebsprüfer kommt - ein Insider packt aus

Chemnitz, (lifePR) - Am 25. März 2010 veranstaltet die IHK Regionalkammer Plauen einen Informationsworkshop rund um das Thema Betriebsprüfung. Dabei wird ein ehemaliger Betriebsprüfer seine langjährigen Erfahrungen gepaart mit praktischen Hinweisen und Tipps an die Unternehmen weitergeben.

Für welche Unternehmen und warum ist das Thema wichtig?

Betriebsprüfungen finden künftig nicht mehr schwerpunktmäßig nur in Großunternehmen statt, sondern immer häufiger auch in kleinen und mittleren Unternehmen. Durch den Einsatz der digitalen Betriebsprüfung stehen den Prüfern deutlich erweiterte Prüfmethoden und -möglichkeiten zur Verfügung. Ohne größeren zeitlichen Aufwand lassen sich so sämtliche Geschäftstransaktionen eines Unternehmens auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Unregelmäßigkeiten oder Auffälligkeiten überprüfen, so auch beispielsweise die verdeckte Gewinnausschüttung für geschäftsführende Gesellschafter im Unternehmen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter Tel. 03741/214-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marathon am Mount Everest – Die höchsten 42,195 km der Welt

, Freizeit & Hobby, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Am Freitag, den 21.2.2018 laden die Schülerinnen und Schüler der Nepal AG des Heinrich-Heine Gymnasiums Dortmund zu einer besonderen Abendveranstaltung....

Urban Biking auf der Fahrrad Essen

, Freizeit & Hobby, Messe Essen

Fahrradfahren boomt: Immer mehr Deutsche besitzen ein Fahrrad, und insbesondere E-Bikes und Radreisen sind auf dem Vormarsch. Eine zentrale Rolle...

Wer wird die 80. Pfälzische Weinkönigin?

, Freizeit & Hobby, Pfalzwein e.V.

Die Gebietsweinwerbung Pfalzwein e.V. hat die Wahl der 80. Pfälzischen Weinkönigin ausgeschrieben. Die Nachfolgerin von Inga Storck wird am Freitag,...

Disclaimer