Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150573

Hilfe der Betriebsprüfer kommt - ein Insider packt aus

Chemnitz, (lifePR) - Am 25. März 2010 veranstaltet die IHK Regionalkammer Plauen einen Informationsworkshop rund um das Thema Betriebsprüfung. Dabei wird ein ehemaliger Betriebsprüfer seine langjährigen Erfahrungen gepaart mit praktischen Hinweisen und Tipps an die Unternehmen weitergeben.

Für welche Unternehmen und warum ist das Thema wichtig?

Betriebsprüfungen finden künftig nicht mehr schwerpunktmäßig nur in Großunternehmen statt, sondern immer häufiger auch in kleinen und mittleren Unternehmen. Durch den Einsatz der digitalen Betriebsprüfung stehen den Prüfern deutlich erweiterte Prüfmethoden und -möglichkeiten zur Verfügung. Ohne größeren zeitlichen Aufwand lassen sich so sämtliche Geschäftstransaktionen eines Unternehmens auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Unregelmäßigkeiten oder Auffälligkeiten überprüfen, so auch beispielsweise die verdeckte Gewinnausschüttung für geschäftsführende Gesellschafter im Unternehmen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter Tel. 03741/214-0.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer