Bildungsprämie geht in die 2. Förderphase

(lifePR) ( Chemnitz, )
.
- Mi der Bildungsprämie unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2008 Erwerbstätige, die sich weiterbilden möchten.

Aufgrund des großen Interesses an der Bildungsprämie wird dieses Programm, dessen aktuelle Förderphase am 30.11.2011 ausgelaufen ist, weitergeführt. Das BMBF verlängert das erfolgreiche Projekt um weitere 2 Jahre. 35 Mio. Euro stehen für die Bildungsprämie zur Verfügung. Die 2. Phase soll sich zwar nahtlos anschließen, aber es wird eine Neuausschreibung der (bis zu 600) Beratungsstellen geben. Dadurch wird es zu einer kurzfristigen Aussetzung der Beratung und somit der Bewilligung und Ausgabe von Gutscheinen kommen. Bitte beachten!

Auch die Industrie- und Handelskammer wird sich wieder als Beratungsstelle mit den Standorten Chemnitz, Plauen und Zwickau bewerben. Es konnten seit 2009 schon über 2300 Prämiengutscheine ausgegeben werden. Das Interesse an Weiterbildung ist auch weiterhin groß.

Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.bildungspraemie.info/oder per Telefon-Hotline: +49 (800) 2623-000 oder Tel. 0371/6900 2000.

Für die Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyperlinks von unserem Angebot aus besuchen können, übernehmen wir keine Verantwortung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.