Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133461

Vermieter-Umfrage: Alleinerziehende haben schlechte Karten bei der Wohnungssuche

Berlin, (lifePR) - Die Mehrheit der deutschen Vermieter hat klare Präferenzen bezüglich ihrer Mieter. Besonders beliebt sind Paare ohne Kinder. Alleinerziehende und Wohngemeinschaften hingegen sind für viele Immobilienbesitzer bestenfalls die zweite Wahl. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung unter deutschen Vermietern im Auftrag von ImmobilienScout24.

Erfahrungswerte oder Vorurteile? Neben Einkommen oder Sympathie kann auch die persönliche Lebenssituation der Interessenten den Zuschlag für eine Wohnung beeinflussen. 58 Prozent der deutschen Vermieter haben klare Vorstellungen, wie ihr Wunschmieter auszusehen hat. Auf Platz eins in der "Beliebtheitsskala" mit 28 Prozent Zustimmung rangieren Paare ohne Kinder. Jeder vierte Vermieter (24 Prozent) schätzt es, wenn ein Rentnerpaar in die Immobilie einzieht.

Schlechtere Karten hat, wer sich mit Kindern auf Wohnungssuche begibt: Während immerhin noch rund jeder fünfte Vermieter gerne an Familien mit Kindern vermietet, sind alleinerziehende Mütter oder Väter in der Vermietergunst weit abgeschlagen. Nur jeder zehnte Vermieter bevorzugt Alleinerziehende als Mieter. Noch weniger Zustimmung finden nur Wohngemeinschaften mit rund drei Prozent.

Wen bevorzugen Vermieter bei der Wohnungssuche?

1. Paare ohne Kinder (28 Prozent)
2. Rentnerpaare (24 Prozent)
3. Alleinstehende Rentner (22 Prozent)
4. Familien mit Kindern (22 Prozent)
5. Singles (19 Prozent)
6. Alleinerziehende Mütter oder Väter (10 Prozent)
7. Wohngemeinschaften (3 Prozent)

Für die aktuelle Studie befragte das Marktforschungsinstitut Innofact im Auftrag von ImmobilienScout24 im Oktober 1.046 deutsche Vermieter.

Immobilien Scout GmbH

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt. Mit über 4 Millionen Nutzern (Unique User) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 150 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 400 Mitarbeiter.

ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 8 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24, TravelScout24 sowie das Portal Jobs.de zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Büdenbender ist Schirmherrin der Bundesinitiative Klischeefrei

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Elke Büdenbender, Ehefrau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, übernimmt die Schirmherrschaft der Bundesinitiative „Nationale Kooperationen...

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Disclaimer