Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138456

Steuerberater-Sprechtag für Existenzgründer

(lifePR) (Lüneburg, ) Die IHK Lüneburg-Wolfsburg bietet am 5. Januar ab 17 Uhr einen unentgeltlichen Sprechtag an, um künftige Existenzgründer mit den Grundlagen des Steuerrechts vertraut zu machen.

Welche Steuern habe ich wann abzuführen? Wen muss ich informieren? Welche Rechtsform ist aus steuerrechtlicher Sicht am besten geeignet? In Zusammenarbeit mit dem Gründungsnetzwerk Region Lüneburg bietet die IHK an jedem ersten Dienstag im Monat einen Sprechtag an. Dabei steht in einem 30-minütigen Gespräch ein Experte für eine individuelle Einstiegsberatung zur Verfügung. Im Dezember ist das der Steuerberater Peter Hoffmann.

IHK Lüneburg-Wolfsburg

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg vertritt die Interessen von über 55.000 gewerblichen Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung. Die rund 100 Beschäftigten der IHK arbeiten gemeinsam mit über 2.000 ehrenamtlich in der IHK Engagierten für die Zukunftsfähigkeit unserer Region.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Karrierewege bei der Bundeswehr

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Ob zivile oder militärische Laufbahn – die beruflichen Möglichkeiten bei der Bundeswehr sind vielfältig. In ihrem Informationsvortrag am Donnerstag,...

Effektive Jobsuche im Internet: "Das Ziel vor Augen"

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Im Dschungel der Vielzahl von Online-Stellenbörsen kann man schon mal den Überblick verlieren. Anbieter sind schnell gefunden, doch welche sind...

Karriere beim Zoll

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeit beim Zoll hat viele Facetten. Sie umfasst weitaus mehr als nur die Kontrolle an den Grenzen. Im Landesinnern beispielsweise geht der...

Disclaimer